So machen Sie Splashy Neon Art

Sie werden das stilvolle Ergebnis kaum glauben, das aus der Kombination von Neon-Sprühfarbe, Wasser und einem einfachen, trocken abwischbaren Board resultiert.

Wandkunst ist ein Spiegelbild dessen, wer Sie sind und was Sie mögen. Es kann jedoch schwierig sein, das richtige Stück zu finden. Anstatt Haushaltswarenläden und Online-Shops zu durchsuchen, können Sie Ihre eigene Wandkunst herstellen. Dieses DIY-Neon-Projekt ist perfekt für alle, die ein bisschen Spaß an der Dekoration haben möchten.

Schneiden Sie für die Gestaltung des Bildmaterials einfach ein trocken abwischbares Brett zu, sprühen Sie Wasser auf und malen Sie, und wischen Sie dann überschüssiges Wasser ab. Es ist ein super einfacher Prozess, aber das Ergebnis ist ein zeitgemäßes Meisterwerk. Wir haben uns für ein Triptychon mit drei Kunstwerken entschieden, obwohl eine übergroße Version über einem modernen Kaminsims oder Bettrahmen wunderschön aussehen würde.

Weitere DIY Wandkunstprojekte

Was du brauchst

  • Schreibtafel
  • Tischsäge
  • Wasserdichtes Falltuch
  • Wasserflasche sprühen
  • Zwei Farbtöne Sprühfarbe in den gewünschten Farben (wir haben Fluorescent Pink und Valspar Rosy Cheeks verwendet)
  • Latex handschuhe
  • Gesichtsmaske
  • Papiertücher

Schritt 1: Zuschneiden

Sammeln Sie Materialien. Schneiden Sie ein Blatt trocken abwischbaren Kartonmaterials mit einer Tischsäge auf die gewünschte Größe. Oder lassen Sie es sich von Ihrem örtlichen Baumarkt schneiden. Wir haben unser Kunstwerk 11x14 Zoll gemacht.

Schritt 2: Sprühen Sie Wasser

Legen Sie ein wasserdichtes Tuch in einen gut belüfteten Bereich. Legen Sie das Brett auf das Tuch und füllen Sie die Sprühflasche mit Wasser. Sprühen Sie Wasser auf das Trockenlöschbrett und lassen Sie es perlen und pfützen.

Weitere Spray-Dye-Projekte

Schritt 3: Sprühfarbe

Sprühen Sie das Feuerzeug der beiden Farbtöne auf das Wasser. Wischen Sie das Brett sofort mit feuchten Papiertüchern ab, um auf dem Wasser schwimmende Farbe zu entfernen.

Tipp der Redaktion: Verwenden Sie Sprühfarbe immer im Freien oder an einem gut belüfteten Ort. Schützen Sie sich mit Maske und Handschuhen.

Schritt 4: Sprühen Sie Neonfarbe

Besprühen Sie das Brett mit mehr Wasser und lassen Sie es erneut perlen und pfützen. Besprühen Sie die Tafel aus einer Entfernung von etwa 20 bis 25 cm mit Neonfarbe. Besprühen Sie die Platte dann sofort aus einem niedrigen Winkel mit mehr Wasser. Dadurch werden alle Neonfarben, die auf dem Perlenwasser schwimmen, abgewaschen.

Neon Dekorieren Tricks

Schritt 5: Letzte Berührungen

Lassen Sie die Platte trocknen. Dann nach Belieben einrahmen und aufhängen.

Tipp der Redaktion: Wir lieben das Aussehen einer Neongalerie-Wand. Machen Sie mehrere Versionen dieses Stücks und hängen Sie es dann in Gruppierungen. Da die Technik variiert, ist jedes Board ein bisschen anders. Oder verwenden Sie ein großes Blatt trocken abwischbaren Kartons, ohne es zuzuschneiden.

So arrangieren Sie Kunst