Machen Sie ein fröhliches Schneemann-Kissen für Weihnachten

Nähen Sie dieses fröhliche Filz-Schneemannkissen, um es als festliche Weihnachtsdekoration zu verwenden

  • Filz: 1/2-Meter-Stückchen Blau und Weiß, 1/4-Meter-Stückchen Schwarz und Rot sowie Grün- und Orangenfetzen
  • Zackenschere
  • Transparentpapier
  • Passende Nähfäden
  • Stoffe kleben
  • Stickgarn: Blau und Perlmutt (Wir haben DMC-Stickgarn: Jewel Effects # E825 Blau und Perlmutt-Effekte # E3747 Weiß verwendet.)
  • Sticknadel
  • Polyesterfaserfüllung
Schneemannmuster herunterladen

Wie man es macht:

  1. Verwenden Sie eine Zackenschere, um zwei 18-Zoll-Quadrate aus blauem Filz für die Vorder- und Rückseite des Kissens und ein 18-Zoll-Quadrat aus weißem Filz zu schneiden.
  2. Schneiden Sie ein 13-Zoll-Quadrat von der Mitte des weißen Quadrats ab und erstellen Sie einen 2-1 / 2-Zoll-breiten Rahmen.
  3. Verfolgen Sie die Muster aus dem Musterpaket auf Transparentpapier. Formen ausschneiden.
  4. Verwenden Sie die Muster, um die benötigten Stücke aus der angegebenen Filzfarbe zu schneiden. Beziehen Sie sich auf das Foto, um die Filzstücke zu positionieren und als Anleitung zum Sticken.
  5. Nähen Sie die Filzstücke mit einem passenden Faden an der Kissenvorderseite, sofern nicht anders angegeben. Stecke den weißen Rahmen auf ein blaues Quadrat für die Kissenfront.
  6. Positionieren und nähen Sie den Kopf auf die Kissenfront. Ordnen Sie das schwarze Hutoberteil, das grüne Hutband und die schwarze Hutkrempe auf der Kissenfront an.
  7. Wenn Sie mit der Positionierung zufrieden sind, entfernen Sie die Krempe und das Band und nähen Sie das Hutoberteil fest. Positionieren und nähen Sie das Band, gefolgt von der Krempe.
  8. Positionieren Sie den roten Schal, den Schalknoten, den Fäustling und die Manschette auf der Kissenvorderseite und schieben Sie die Unterkanten nach Bedarf unter den weißen Rahmen. Nähen Sie die Stücke an Ort und Stelle.
  9. Stoppen Sie für den Schal das Nähen der langen Ränder, die etwa 5 cm über der Innenkante des weißen Rahmens liegen. Nähen Sie die Nase im Gesicht; Augen und Mundformen ankleben.
  10. Sticken Sie mit einer Sticknadel blaue Schneeflocken auf den weißen Rahmen und weiße Schneeflocken auf den blauen Hintergrund.
  11. Zentrieren Sie die applizierte Kissenfront auf der Kissenrückseite.
  12. Nähen Sie das Kissen von der Vorderseite bis zur Rückseite einen halben Zoll von den Innenkanten des weißen Rahmens entfernt, ändern Sie die Garnfarbe nach Bedarf und lassen Sie unten eine 7-Zoll-Öffnung frei.
  13. Füllen Sie das Kissen mit einer Faserfüllung und nähen Sie die Öffnung zu.
  14. Um das Kissen fertig zu stellen, schneiden Sie die Schlitze ca. 5 cm auseinander, beginnend am Ende des Schals und bis ca. 2 cm vor dem Nähen. Positionieren und kleben Sie die Buchstaben auf die Kissenfront, wie mit Stoffkleber gezeigt.