Anleitung für Betonarbeitsplatten

Ist Beton die richtige Arbeitsplatte für Ihr Zuhause? Wir haben Einblick in dieses beliebte Material, von der Installation bis zur Wartung und alles dazwischen.

Wenn Sie der Typ sind, der das Neueste und Beste liebt, dann ist eine konkrete Arbeitsplatte definitiv Ihr Stil. In den letzten 10 Jahren populär geworden, hat sich Beton zum Design-Liebling der Küchen entwickelt. Die verwitterte Patina passt zu jedem Stil und die Langlebigkeit macht sie zur ersten Wahl für Familien, deren Küche das Herzstück des Hauses ist.

Betonplatten werden wie Betonwege und -antriebe hergestellt, aber anstatt sie in eine Form auf dem Boden zu gießen, wird der Beton auf die tatsächliche Größe Ihrer Arbeitsfläche gegossen. Farbe und Splitter aus Stein, Metall und Glas können der Mischung hinzugefügt werden, um einen dekorativen Effekt zu erzielen. Nach gründlicher Trocknung wird der Beton geschliffen und versiegelt.

Performance

Es gibt einen Grund, warum die Welt mit Beton gepflastert ist: Ihre Haltbarkeit ist unschlagbar. Gleiches gilt für Betonarbeitsplatten. Diese Oberfläche ist sowohl hitzebeständig als auch kratzfest und widersteht bei ordnungsgemäßer Versiegelung verschütteten Flüssigkeiten. Aber das ist der Schlüssel: Das Versiegeln schafft eine Schutzbarriere für die ansonsten porösen Eigenschaften von Beton.

Das Versiegeln fügt noch eine weitere dekorative Schicht hinzu. Sie können sich für ein mattes Finish entscheiden, das dem Beton ein geschliffenes Aussehen verleiht, oder Sie können es mit einem Hochglanzfinish versehen, das mit dem von Hochglanzgranit vergleichbar ist. Ein Bonus: Glänzende Oberflächen sind leicht zu reinigen.

Die meisten Hausbesitzer wählen eine glatte Oberfläche, aber eine einzigartige Eigenschaft von Beton ist, dass auch strukturierte Oberflächen zur Verfügung stehen.

Preis

Das Betonmaterial selbst ist nicht die Ursache für die Kosten; Es ist die Herstellung und Installation, die die Kosten erhöht. Aufgrund des Gewichts der Betonplatten ist die Installation auch zeitintensiv.

Hinweise

  • Beton kann vor Ort oder in der Werkstatt eines Installateurs gegossen werden - beides ist in Ordnung. Einige Installateure bevorzugen die kontrollierte Umgebung einer Werkstatt. andere mögen die Verfügbarkeit vor Ort.
  • Geduldige, ehrgeizige Hausbesitzer können ein konkretes Arbeitsprojekt übernehmen. Probieren Sie die Farben aus, bevor Sie die gesamte Platte gießen, und achten Sie auf Umgebungsbedingungen, die dazu führen können, dass der Beton nicht aushärtet. Du brauchst auch eine kleine Armee von Freunden, die dir hilft, die Arbeitsplatten zu installieren, sobald die Platten fertig sind.

Arbeitsplatten-Materialfinder

Stilvolle Backsplash-Paarungen

Unsere Top-Picks