Grüne Bohnen kochen

Frische grüne Bohnen sind wunderbar vielseitig. Wir zeigen Ihnen, wie man grüne Bohnen mit verschiedenen Methoden kocht, wie lange grüne Bohnen mit jeder Kochmethode gekocht werden, sowie unsere Lieblingsrezepte für grüne Bohnen.

Bereiten Sie vor, um frische grüne Bohnen zu kochen

Wenn Sie frische grüne Bohnen zubereiten, waschen Sie die Bohnen und entfernen Sie die Enden und Fäden. Lassen Sie die Bohnen ganz, schneiden Sie sie in 1-Zoll-Stücke oder schneiden Sie sie der Länge nach für Bohnen mit französischem Schnitt.

Um grüne Bohnen zu schneiden, legen Sie mehrere Bohnen gleichzeitig auf ein Schneidebrett und richten Sie die Stielenden aus. Stiele abschneiden. Falls gewünscht, spitze Spitzen abschneiden.

Jetzt ist es Zeit zum Kochen! Im Folgenden finden Sie verschiedene Möglichkeiten, grüne Bohnen zuzubereiten. Wählen Sie dann die aus, die Ihrer Meinung nach die beste Art ist, grüne Bohnen zuzubereiten.

Grüne Bohnen auf dem Herd kochen

Eine Möglichkeit, grüne Bohnen auf dem Herd zu kochen, ist das Kochen. Um grüne Bohnen zu kochen, kochen Sie sie abgedeckt in einer kleinen Menge kochendem Salzwasser, bis sie knusprig sind:

  • 10 bis 15 Minuten für ganze oder geschnittene grüne Bohnen
  • 5 bis 10 Minuten für grüne Bohnen

So stellen Sie fest, wann die grünen Bohnen fertig sind: Um die grünen Bohnen auf Knusprigkeit zu prüfen, beißen Sie ein oder zwei Minuten vor dem Ende des vorgeschlagenen Zeitpunkts in eine Bohne. Die Bohne sollte leicht knusprig sein.

Probieren Sie unser Rezept für grüne Bohnen nach Bauernart

Grüne Bohnen in der Mikrowelle kochen

Legen Sie grüne Bohnen in eine Auflaufform mit 2 EL Wasser. Mikrowelle, abgedeckt, auf 100 Prozent Leistung (hoch) bis knusprig zart, einmal umrühren:

  • 8 bis 12 Minuten für ganze oder geschnittene grüne Bohnen
  • 7 bis 10 Minuten für grüne Bohnen

Holen Sie sich unser Rezept für Aprikosenschweinefleisch mit grünen Knoblauchbohnen.

Grüne Bohnen dämpfen

Stellen Sie einen Dampfkorb in eine große Pfanne mit Seiten oder einen Topf. Füge Wasser knapp unterhalb des Bodens des Dampfkorbs hinzu. Wasser zum Kochen bringen und grüne Bohnen hinzufügen. Kochen Sie ganze, geschnittene oder grüne Bohnen mit Pommes Frites 10 bis 22 Minuten lang oder bis sie knusprig sind.

Machen Sie unser gedämpftes Minted French Green Beans Rezept.

Grüne Bohnen blanchieren

Blanchierte grüne Bohnen können zu anderen Rezepten hinzugefügt, mit einer anderen Methode (z. B. Braten) weiter gegart oder zum Einfrieren frischer grüner Bohnen verwendet werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um grüne Bohnen zu blanchieren:

  • Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Lassen Sie 1 Gallone Wasser pro Pfund grüne Bohnen.
  • Füllen Sie eine große Schüssel mit Eiswasser.
  • Grüne Bohnen vorsichtig in kochendes Wasser tauchen.
  • Kochen Sie kleine Bohnen 2 Minuten lang, mittlere Bohnen 3 Minuten lang und große Bohnen 4 Minuten lang.
  • Kühlen Sie die Bohnen schnell ab, indem Sie sie in Eiswasser tauchen.
  • Nach dem Abkühlen die Bohnen abtropfen lassen.

Grüne Bohnen anbraten

Eine andere Möglichkeit, grüne Bohnen auf dem Herd zuzubereiten, ist das Braten. Einige sautierte grüne Bohnen Rezepte verlangen, dass Sie sie zuerst blanchieren. Befolgen Sie zum Blanchieren die obigen Anweisungen und fahren Sie wie unten beschrieben fort.

In einer großen Pfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Bohnen hinzu. Unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten kochen lassen oder bis es durchgeheizt ist. Mit je einem halben Teelöffel Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen.

Probieren Sie diese sautierten grünen Bohnen-Rezepte, eines mit blanchierten Bohnen und eines ohne:

Grüne Bohnen mit Schalotten, Thymian und Shiitake-Pilzen

Grüne Bohnen mit Blasen und Speck

Wie man grüne Bohnen in einer Folienpackung kocht

Grillen Sie grüne Bohnen in einer Folienverpackung, die auch als Hobo-Packung bezeichnet wird.

  • Falten Sie ein 36x18-Zoll-Stück Hochleistungsfolie in zwei Hälften, um ein 18-Zoll-Quadrat zu erhalten.
  • Legen Sie vorbereitete grüne Bohnen in die Mitte der Folie.
  • Bohnen nach Belieben würzen und mit Öl beträufeln.
  • Bringen Sie die gegenüberliegenden Kanten der Folie nach oben. mit einer doppelten Falte verschließen.
  • Die verbleibenden Enden falten, um die Bohnen vollständig einzuschließen, sodass Platz für den Dampf entsteht.
  • Direkt bei mittlerer Hitze auf einem überdachten Grill 25 bis 30 Minuten grillen, dabei das Päckchen gelegentlich wenden.

Holen Sie sich das Rezept für das Green Bean Hobo Pack.

Grüne Bohnen Auflauf zubereiten

Schritt 1: Grüne Bohnen kochen

Legen Sie grüne Bohnen in eine Auflaufform mit 2 EL Wasser. Mikrowelle, abgedeckt, auf 100 Prozent Leistung (hoch) bis knusprig zart, einmal umrühren:

  • 8 bis 12 Minuten für ganze oder geschnittene grüne Bohnen
  • 7 bis 10 Minuten für grüne Bohnen

Bohnen gut abtropfen lassen.

Schritt 2: Mit Füllung kombinieren

In einer großen Rührschüssel eine 10-3 / 4-Unzen-Dose Champignoncremesuppe und schwarzen Pfeffer nach Belieben verrühren. Die Bohnen einrühren. Übertragen Sie die Mischung in einen 1-Liter-Auflauf.

Schritt 3: Auflauf backen

Besprühen Sie die Oberseite mit 1-1 / 3 Cup Französisch-gebratenen Zwiebeln oder Brotkrumen. Backen Sie in einem 350 ° F-Ofen für 25 bis 30 Minuten oder bis die Mischung durch erhitzt wird und der Belag golden ist.

Probieren Sie unsere Sammlung von über 15 grünen Bohnen-Auflaufrezepten.