Wie man Volkskunst-Verzierungen herstellt

Verbreiten Sie ein Gefühl von Wärme und Nostalgie mit von Volkskunst inspirierten Ornamenten.

Was du brauchst

Für die Kleiderbügel

  • 8-Gauge-Schwarzdraht wie geglühter Mechanikerdraht (im Handwerks- und Baumarkt erhältlich)
  • Kabelschneider
  • Spitzzange
  • Bleistift
  • Hochleistungsgewinde
  • Klebepistole und Schmelzkleber

Für die Ornamente

  • Gekochte Wolle oder Wollfilz in den gewünschten Farben
  • Low-Loft-Wattierung aus Polyester oder Baumwolle
  • Stickgarn
  • Verzierungen wie Pompons und Knöpfe (Einzelheiten finden Sie in den jeweiligen Verzierungen)

Wie man es macht

Für den 10-Tasten-Baum

  1. Schneiden Sie zwei schwarze Bäume und eine grüne Innenapplikation aus.
  2. Nähen Sie die Applikation auf die Ornamentfront.
  3. Nähen Sie eine Reihe von 7/16-Zoll-Knöpfen in den Applikationsbereich.
  4. Schneiden Sie die Watte mit der kleineren Baumform.
  5. Heften Sie die Wimper auf die falsche Seite der Verzierung zurück.
  6. Bilden Sie einen Aufhänger entsprechend den Anweisungen unten.
  7. Kleben Sie den Zierhaken heiß auf den Baum, damit die fadenumwickelte Basis umhüllt wird.
  8. Steppen Sie das Ornament mit der falschen Seite nach vorne auf die Rückseite.

Für den 3-Tasten-Baum

  1. Machen Sie das Ornament mit grün für die Bäume und schwarz für die Applikation.
  2. Nähen Sie anstelle von 10 Knöpfen drei Knöpfe senkrecht auf die Applikation.
  3. Nähen Sie unten einen 7/8-Zoll-, einen 3/4-Zoll- und einen 7/16-Zoll-Knopf an.
  4. Bauen Sie das Ornament wie für den Baum mit 10 Knöpfen beschrieben zusammen.

Für die Einpfennigbaumverzierung

  1. Vergrößern Sie das Muster.
  2. Schneiden Sie vier Bäume aus Gold.
  3. Schneiden Sie vier konzentrische Kreise aus Wolle oder Filz, wobei der größte Kreis einen Durchmesser von 2 1/2 Zoll hat.
  4. Nähen Sie mit einem langen Stich die Kreise übereinander und an die Ornamentfront.

Für den Dreigroschen-Baumschmuck

  1. Vergrößern Sie das Muster.
  2. Schneiden Sie vier Bäume aus Gold.
  3. Schneiden Sie drei Kreise mit einem Durchmesser von 1 bis 3 Zoll und drei Kreise mit einem Durchmesser von 7 bis 8 Zoll aus den gewünschten Farben aus.
  4. Nähen Sie mit langen Stichen einen kleineren Kreis an jeden größeren Kreis.
  5. Ordnen Sie die drei Kreise auf der Ornamentfront an und sticken Sie sie fest.

Für den 15-Bommel-Baum

  1. Vergrößern Sie das Muster, um es zu skalieren.
  2. Schneiden Sie zwei komplette Bäume aus weißem und einen Stamm aus rotem Holz.
  3. Applizieren Sie den Stamm auf den Baum.
  4. Heißkleberreihen von kleinen gekauften Pompons an den Baum kleben.

Für den 11-Bommel-Baum

  1. Schneiden Sie zwei komplette Bäume aus rotem und einen Sockel und einen Stamm aus Gold.
  2. Bringen Sie die Basis und den Kofferraum an der Ornamentfront an.
  3. Kleben Sie kleine gekaufte Pompons mit Heißkleber auf den Stamm und die Unterseite des Baumes.
  4. Einzelheiten finden Sie auf dem Foto.

Aufhänger machen

  1. Schneiden Sie ein 6-1 / 2-Zoll-Stück Draht ab.
  2. Falten Sie es in zwei Hälften, um eine enge U-Form zu erhalten.
  3. Bilden Sie mit der Zange an jedem Ende einen engen Kreis.
  4. Wickeln Sie die Enden zurück in eine lose Spirale.
  5. Schneiden Sie ein 8-Zoll-Stück Draht ab.
  6. Wickeln Sie es in der Mitte um einen Bleistift und drehen Sie den Draht fest auf sich.
  7. Weiter drehen, bis die verdrillte Litze 2 1/2 Zoll lang ist.
  8. Schneiden Sie den Draht so, dass der verdrillte Teil 2 1/4 Zoll lang ist.
  9. Schieben Sie den verdrillten Draht in die U-Form des gewundenen Drahts.
  10. Wickeln Sie die Basis des U mit schwerem Faden, um die Teile zusammenzuhalten.
  11. Sichern Sie die Teile mit Heißkleber.