5 DIY Koboldfallen für St. Patrick's Day

Koboldfallen sind für St. Patrick's Day im Grunde genommen Elfen im Regal - aber für die Eltern sind sie weitaus weniger arbeitsintensiv. Dies sind unsere Lieblings-DIY-Koboldfallen, die Sie vor dem Urlaub herstellen können.

Die Koboldfalle ist unsere neue Lieblingstradition zum St. Patrick's Day. Wenn Sie dies nicht bereits mit Ihrer Familie tun, sollten Sie beginnen, nachdem Sie diese wahnsinnig süßen DIY-Koboldfallen gesehen haben. Die Tradition ist ähnlich wie bei Christmas 'Elf on the Shelf, aber mit viel weniger Arbeit für Mama und Papa. Machen Sie eine Falle und richten Sie sie in der Nacht vor dem St. Patrick's Day ein. Wenn Sie aufwachen, um Goldmünzen oder Schätze in der Falle zu finden, wissen Sie, dass Sie einen Kobold gefangen haben.

Das Beste an dieser Tradition ist, dass sie leicht von den Kindern hergestellt und ausgeführt werden kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Münzen einzufügen, sobald die Kinder eingeschlafen sind!

Um diese Familientradition zu beginnen, lesen Sie das Buch Wie man einen Kobold fängt. Die Kinder lernen etwas über den St. Patrick's Day und freuen sich darauf, einen Kobold zu fangen. Dann legen Sie sie mit Bastelbedarf frei!

Grüne Zylinder Koboldfalle

Es gibt nichts Schöneres als das Versprechen von freiem Gold, einen Kobold in Ihre Falle zu locken. Kellie von The Suburban Soapbox stellte den Zylinder aus grünem Plakatkarton her und bedeckte ihn mit einem Pfeifenreiniger-Regenbogen (komplett mit Wattebausch-Wolken!) Und einem schwarzen Topf, der mit Goldbonbons gefüllt war. Wir freuen uns auch über die Leiter aus grünem Papierstroh!

Gold innerhalb der Kobold-Falle

Diese DIY-Koboldfalle von Mrs. Henry in First verwendet recycelte Materialien, um den Kobold anzulocken. Stelle eine alte Versandschachtel aus Pappe und ein Papiertuchrohr in eine ernsthaft entzückende Koboldfalle. Diese Schachtel ist auf einem mit Regenbogenstreifen bedeckten Pappröhrchen balanciert, das an einer Schnur befestigt ist. Wenn der Kobold in die Kiste kommt, wird er durch einen einfachen Ruck an der Schnur gefangen. Wenn Ihre Kinder aufwachen und die Schachtel mit den Goldmünzen nach innen verdeckt auf dem Boden liegt, wissen sie, dass die Falle funktioniert hat!

DIY Kobold Trap Box

Diese hausgemachte Koboldfalle ist so einfach zu machen. Steph von Modern Parents Messy Kids hat eine schlichte braune Schachtel mit einem Streifen grüner Farbe, funkelnden Shamrock-Formen und einem Pfeifenputzer-Regenbogen verwandelt. Da Spanplattenkästen kostengünstig sind und in den meisten Kunsthandwerksgeschäften erhältlich sind, können Sie dies zu einer unterhaltsamen Aktivität zum St. Patrick's Day machen, indem Sie jedes Kind seine eigene Falle schmücken lassen.

Glücksbringer Leprechaun Trap

Diese hausgemachte Koboldfalle verwendet einen recycelten Teil einer Lucky Charms-Schachtel, um Kobolde anzuziehen. Das bedeutet, dass die Fertigstellung einer Schachtel Teil der Vorbereitungsarbeit ist. Zählen Sie uns mit! Wickeln Sie eine einfache Pappschachtel in grünes Papier und fügen Sie Regenbogenverzierungen wie Pfeifenreiniger und Regenbogensüßigkeiten hinzu. Wir sind ernsthaft besessen von den grünen Spuren und dem grünen Glitzer, die der Kobold gesehen hat.

Regenbogen Kobold Falle

Wenn wir ein Kobold wären, würden wir von diesem aufwändigen Kobold-Resort total in Versuchung geführt! Wir lieben den Einfallsreichtum, der auch hier zum Einsatz kommt - recyceln Sie einen Plastikkessel aus Halloween, um einen Topf mit Gold zu formen, und fügen Sie dann ein paar Regenbogenverzierungen hinzu. Das Rainbow Café und der Lazy River locken vorbeikommende Kobolde mit Schläuchen aus lebensrettenden Gummibonbons.