Dieses DIY-Plattformbett löst alle Ihre Speicherprobleme

Erstellen Sie ein Plattformbett, das für Sie und Ihre organisatorischen Anforderungen geeignet ist. Diese DIY-Einheit wird mit zusätzlichem Stauraum geliefert, der sich perfekt für Kinder und Erwachsene eignet.

Unter-dem-Bett-Lagerung wird aufgrund ihrer Unzugänglichkeit und mangelnden Organisation stark unterbeansprucht. Gegenstände werden oft unter den Bettrahmen getreten, um vergessen zu werden. Diese DIY-Bettplattform löst dieses Problem und bietet Ihnen zusätzlichen Stauraum. Befolgen Sie unsere Anweisungen, um dieses Gerät selbst herzustellen. Sobald alle Ihre Sachen einen Platz haben, werden Sie froh sein, dass Sie es getan haben!

Hinweis: Wir haben unser Gerät auf eine Queensize-Matratze (80 x 60 Zoll) angepasst. Alle Maße sind ungefähr und variieren je nach Größe Ihrer Bücherregale.

Hardware und Zubehör

  • 1-1 / 4-Zoll-Sacklochschrauben mit grobem Gewinde
  • 2-1 / 2-Zoll-Sacklochschrauben mit grobem Gewinde
  • 1-1 / 4-Zoll-Holzschrauben
  • Satz von zwei 2-Zoll-Winkelspangen
  • Holzkleber
  • Drei Bücherregalsätze, ungefähr 18 x 70-7 / 8 x 14-5 / 8 Zoll

Hinweis : Für dieses Projekt sind Sacklöcher erforderlich, die von Fachleuten aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit häufig bevorzugt werden. Wenn Sie keine Sacklochlehre haben, können Sie herkömmliche Schrauben verwenden.

Holzprodukte

  • (3) 1 x 4 x 96-Zoll-Kiefernbretter
  • (2) 1 x 4 x 72-Zoll-Kiefernbretter
  • (1) 1 x 4 x 48-Zoll-Kiefernbretter
  • (1) 3/4 x 48 x 96 Zoll Kiefernsperrholz
  • (1) 2 x 4 x 96-Zoll-Kiefernbretter

Werkzeuge

  • Gehrungssäge
  • Kreissäge oder Tischkreissäge
  • Puzzle
  • Bohrschrauber
  • Taschenlochlehre
  • Speed ​​Square und / oder Carpenter Square
  • Sander
  • Maßband

Liste der Einzelteile

  • (1) Bettplattform 3/4 x 41-5 / 8 x 70-7 / 8-Zoll-Kiefernsperrholz
  • (6) Plattformtragen 1 x 4 x 41-5 / 8-Zoll-Kiefernbrett
  • (2) Stützbeine 2 x 4 x 16-1 / 2-Zoll-Platine
  • (1) Tragen Sie eine 2 x 4 x 35-1 / 8-Zoll-Trage
  • (1) Kopfbahre 1 x 4 x 41-5 / 8-Zoll-Kiefernbrett

Schritt 1: Montieren Sie die Basis

Bauen und legen Sie drei Bücherregale in U-Form auf die Seite. Messen Sie die Maße zwischen den Bücherschränken. Dies wird für die Breite der Bettplattform verwendet. Die Länge der Bettplattform entspricht der Höhe (oder Länge) Ihrer seitlichen Bücherregale.

Schneiden Sie zwei Kopfteile von 1x4s ab. Bohren Sie an beiden Enden Taschenlöcher für 3/4-Zoll-Material. Befestigen Sie sie wie abgebildet mit Holzleim und 1/4-Zoll-Taschenschrauben am Kopfteilende Ihrer Baugruppe. Der Boden ist bündig mit dem Boden der Bücherregale und die Oberseite ist 1 1/2 Zoll von der Oberseite entfernt angebracht.

Befestigen Sie 2-Zoll-Winkel an der Unterseite des inneren Fußendes, wo die seitlichen Bücherregale auf das dritte Bücherregal treffen.

Schneiden Sie die Seitenstützen von 1x4s ab. Bohren Sie Taschenlöcher für 3/4-Zoll-Material an einem Ende jeder Platine. Befestigen Sie sie an den Innenseiten der Bücherschränke, wie in der Abbildung gezeigt, mit Holzleim und Holzschrauben und Sacklochschrauben. Die Taschenlochenden gehen zum Fuß der Bettstruktur.

Optional: Bringen Sie Stoff an der Innenseite der Bücherregale an, wenn Sie die Cubbies nicht auf der anderen Seite sehen möchten. Wir empfehlen, den Stoff oben und unten anzubringen, um einen sauberen, straffen Look zu erzielen.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Cubbies mit großen Ablagekörben zu füllen. Nach dem Entfernen können Sie größere Gegenstände unter dem Bett verstauen.

Schritt 2: Bettplattform bauen

Schneiden Sie die Bettplattform aus 3/4-Zoll-Sperrholz auf die Maße von Schritt 1.

Finde die Mitte der Bettplattform. Verwenden Sie eine Stichsäge, um zwei Grifflöcher an jeder langen Seite der Plattform zu schneiden. Die Griffe sollten 5 bis 6 Zoll von der Mitte entfernt sein.

Schritt 3: Plattformtragen schneiden

Schneiden Sie fünf Betttragen von 1x4s auf Länge. Befestigen Sie das Bett wie abgebildet mit Holzleim und 1/4-Zoll-Holzschrauben.

Schleifen Sie die Plattformbaugruppe.

Schritt 4: Bauen Sie Stützbein-Baugruppen auf

Sie werden 2 Stützfüße zusammenbauen. Schneiden Sie zwei Stützbeine und eine Stützbahre aus den 2x4s. Bohren Sie an einem Ende jedes Beins und an beiden Enden der Trage Taschenlöcher für 1/2-Zoll-Material.

Befestigen Sie die Stützbahre mit Holzleim und 2-1 / 2-Zoll-Sacklochschrauben an den Stützbeinen.

Wiederholen Sie dies für die zweite Montage. Die Stützbaugruppen schleifen.

Schritt 5: Unterstützung anbringen

Befestigen Sie die Stützbaugruppen wie abgebildet mit Holzleim und 2-1 / 2-Zoll-Taschenschrauben an der Plattformbaugruppe

Schritt 6: Bringen Sie die Plattform an

Setzen Sie die Plattformbaugruppe ein. Sie können das Bett anheben, um Zugang zum Unterbettraum zu erhalten.