Brachs Gesprächsherzen sind da, um den Valentinstag zu retten

SweetHeart produziert dieses Jahr nicht die Herzen, aber Brach's hat keinen Mangel an diesem klassischen Bonbon.

Jedes Produkt, das wir vorstellen, wurde von unserer Redaktion unabhängig ausgewählt und überprüft. Wenn Sie einen Kauf über die enthaltenen Links tätigen, verdienen wir möglicherweise eine Provision.

Sie haben die Nachricht erhalten, dass Konversationsherzen in diesem Jahr nicht erhältlich sind, dies gilt jedoch nur für Süßigkeiten, die von SweetHeart hergestellt werden. Brach's stellt im Grunde das gleiche Produkt her, und an dieser Marke von Herzen mangelt es nicht. Brach's gab diese Woche eine Erklärung heraus, in der er der Öffentlichkeit versicherte, dass es mehr als genug Gesprächsherzen geben würde, damit in der Welt der Valentinstag-Süßigkeiten alles in Ordnung ist.

Konversationsherzen von SweetHeart sind seit 1866 ein Grundnahrungsmittel zum Valentinstag, und es wurde Anfang dieses Jahres angekündigt, dass ihre Herzen 2019 aufgrund eines Herstellerwechsels nicht mehr erhältlich sein werden. Aber sie sind nicht die einzige Marke, die die Herzen hervorbringt - was bei den Käufern Verwirrung stiftete, da sie Brachs Herzen in den Regalen sahen, nachdem sie Nachrichtenberichte gesehen hatten, wonach Gesprächsherzen überhaupt nicht verfügbar wären.

Brachs Gesprächsherzen sind immer noch weit verbreitet, so dass der Valentinstag nicht zum Scheitern verurteilt ist. Und in Brachs Herzen finden sich modernere Sprüche wie „Adorbz“, „BFF“ und „Text Me“. In diesem Jahr kehren die klassischen Aromen von Apfel, Wintergrün, Banane, Orange, Zitrone, Kirsche und Traube zurück neue Geschmacksrichtungen wie Tropical Fruit, Very Berry und Sweet and Sour.

Brach's gehört der Ferrara Candy Company - der gleichen Firma, die Candy Corn, Nerds, Laffy Taffy und Butterfinger herstellt.

Wenn Sie kein Fan der traditionellen Gesprächsherzen sind, probieren Sie Sour Patchs neue, säuerlich-süße Variante der Süßigkeiten oder Oreos neue Valentinstag-Kekse mit gestempelten Nachrichten wie „XOXO Oreo“ und „Lieber Amor, Sende Oreo“. auf den äußeren Keksen.