Weihnachtshandschuh-Karte

Wärmen Sie die Herzen der Familie und der Freunde mit dieser netten Karte.

  • Transparentpapier
  • Rote, weiße, grüne und gelbe Kunstdruckpapiere
  • Großlocher und Kleinlocher
  • Handwerksstanzen in Stern- und Baumform
  • Bastelkleber
  • Prägeschablone "Frohe Feiertage"
  • Stylus
  • Transparenter 9-1 / 2 x 6-Zoll-Umschlag

Anleitung:

1. Zeichnen Sie den Fäustling , den großen Baum, den kleinen Baum, die breiten Streifen, die Manschettenstreifen und die Bandformen im Musterpaket auf Transparentpapier nach. schneiden Sie jedes Stück aus. Falten Sie ein Blatt rotes Kunstdruckpapier in zwei Hälften. Zeichnen Sie die Fäustlingsform auf das rote Papier und positionieren Sie die Faltlinie entlang der Papierfalte. Form ausschneiden.

2. Schneiden Sie aus dem weißen Kunstdruckpapier einen breiten Streifen , einen Manschettenstreifen und jeweils eine Bandform aus. Schlagen Sie mit dem baumförmigen Schlag vier Bäume in den breiten Streifen. Schneiden Sie einen großen und einen kleinen Baum aus dem grünen Kunstdruckpapier. Verwenden Sie den sternförmigen Stempel, um einen Stern aus dem gelben Kunstdruckpapier zu stanzen.

3. Kleben Sie den breiten Streifen, den Manschettenstreifen und die Bandformen auf die Kartenvorderseite. Positionieren Sie den kleinen Baum zwischen Daumen und Körper des Fäustlings auf der Kartenvorderseite und stecken Sie einige Zweige auf die Rückseite der Kartenvorderseite. einkleben.

4. Schneiden Sie zwei 1/2 x 6-Zoll-Streifen aus rotem Papier. Kleben Sie mit den Streifen im rechten Winkel ein Ende eines Streifens auf das Ende des zweiten Streifens. Um eine Feder zu machen, falten Sie die Streifen wie in den Schritten 2 - 4 gezeigt, bis Sie die Enden erreichen.

5. Kleben Sie die Enden zusammen. Kleben Sie ein Ende der Papierkordel auf die Rückseite des großen Baumes. Verwenden Sie die Locher für große und kleine Löcher, um Löcher für Ornamente in den Baum zu stanzen, und kleben Sie den gelben Stern oben an. Kleben Sie das andere Ende der Papierschnur in die Karte.

6. Um eine Nachricht einzufügen, kleben Sie eine Prägeschablone in ein helles Fenster, damit die Wörter rückwärts gelesen werden. Positionieren Sie die Karte mit der rechten Seite nach unten über der Schablone. Prägen Sie die Karte, indem Sie die Buchstaben mit dem großen Ende des Stifts nachzeichnen. Verfolgen Sie die Buchstaben mit dem kleinen Ende des Stifts.