Wir sind begeistert von diesen DIY Stenciled Bee Tellern

Diese DIY Wandkunst mit Waben- und Bienenmotiven könnte nicht einfacher sein. Sehen Sie, wie Sie einfache weiße Teller in eine atemberaubende Wohnkultur verwandeln.

Brauchen Sie ein originelles und lustiges DIY-Dekor, um Ihre Galeriewand zu vervollständigen oder einen Flur aufzupeppen? Suchen Sie nicht weiter als bis zu diesem summenden Schild. Goldbienen putzen Dollarlagerteller für eine preiswerte Kunstsammlung auf. Fügen Sie geometrische Sechsecke hinzu, um dieses trendige Stück noch schicker zu machen. Befolgen Sie einfach unsere einfachen Anweisungen unten.

Was du brauchst

  • Ausdrucke mit Bienen- und Sechskantmustern
  • Schablonenpapier
  • Bleistift
  • Cuttermesser
  • Schneidematte
  • Repositionierbarer Sprühkleber
  • Weiße Teller in verschiedenen Größen
  • Goldfarbe oder flüssige Blattgoldfarbe
  • Papier Platte
  • Schaumtupfer
Laden Sie Bee and Hexagon Stencils herunter

Schritt 1: Bereiten Sie die Platten vor

Bienen- und Sechseckmuster ausdrucken. Muster auf Schablonenpapier nachzeichnen und mit Bastelmesser ausschneiden. Schablone mit Klebstoff einsprühen und auf den Teller legen.

Schritt 2: Malen Sie Muster

Gießen Sie eine kleine Menge Goldfarbe auf einen Pappteller. Schaumstoff in Goldfarbe tauchen und überschüssige Farbe auf einen sauberen Teil der Platte auftragen. Tupfen Sie die Farbe auf die Schablone auf dem Teller, bis das Bild fest mit Farbe gefüllt ist. Entfernen Sie die Schablone von der Platte und lassen Sie die Farbe trocknen. Wiederholen Sie dies mit einem Sechseckmuster um die mittlere Biene, falls gewünscht.

Hinweis: Die Teller sind nur für dekorative Zwecke bestimmt und nicht für Lebensmittel geeignet.