8 Tipps zur Reinigung des brillanten Schmutzraums

Manchmal ist es am besten, zu verhindern, dass ein Bereich von vornherein schmutzig wird. Diese Tricks und Tipps - wie das Verdoppeln auf Begrüßungsmatten und das Verhindern der Sichtbarkeit von Schuhen - halten Ihren Schmutzraum in Topform.

Lass dein Schlammbad nicht jedes Mal in ein Chaos verwandeln, wenn es regnet. Richten Sie feuchte Mäntel, Regenschirme und Stiefel auf die Dusche oder eine Waschwanne anstelle der Garderobe. Lassen Sie die Gegenstände abtropfen und bringen Sie sie dann an ihren richtigen Platz im Schlammraum zurück.

Weitere Tipps finden Sie im Ultimate Cleaning Guide für Entries und Mudrooms

Verwenden Sie zwei Begrüßungsmatten

Zwei separate Begrüßungsmatten - eine innen und eine außen - halten Schmutz und Schmutz fern. Eine Outdoor-Matte erleichtert das gründliche Abwischen von Schuhen vor dem Betreten, während eine Indoor-Matte Schuhe vom Boden entfernt aufbewahrt. Reinigen Sie beide Matten einmal pro Woche, indem Sie Schmutz von der Außenseite schütteln und anschließend saugen.

Mach dein eigenes! Entzückende DIY Willkommens-Matten

Lass Sand am Strand

Jeder liebt einen Tag am Strand. Aber die Aufräumarbeiten danach? Nicht so viel. Lassen Sie alle Strandgänger Schuhe, Handtücher, Spielsachen und alles andere, was sich im Sand befand, ablegen, bevor Sie die Toilette betreten. Schütteln Sie dann jeden Gegenstand aus oder sprühen Sie ihn mit einem Schlauch ab, bevor Sie ihn hineinbringen. Für zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen sollten Sie Beutel und Behälter mit Jumbo-Plastiktüten auslegen, in denen Strandartikel aufbewahrt werden.

Entdecken Sie Ihre Reinigungspersönlichkeit

Halten Sie das Reinigungsmaterial in der Nähe

Kein Stöbern mehr in einem Besenschrank, um das Reinigungsmittel zu finden, das Sie benötigen. Suchen Sie sich einen Abfalleimer, einen Korb oder einen Stauraum, in dem Sie zusätzliche Reinigungsmittel direkt in Ihrer Toilette aufbewahren können. So haben Sie einfachen Zugriff auf Werkzeuge, sobald ein Durcheinander vorliegt. Erwägen Sie, in einen Handstaubsauger zu investieren, um den Schmutz sofort zu entfernen, wenn Sie ihn sehen.

Wählen Sie Ihre Farbe mit Bedacht aus

Wenn Ihr Mudroom immer nachbesserungsbedürftig zu sein scheint, sollten Sie einen frischen Anstrich mit einer härteren Oberfläche in Betracht ziehen. Vermeiden Sie glänzende Farben und haften Sie stattdessen an Eierschalen oder flachen Oberflächen. Diese Oberflächen sind leicht zu reinigen und übertreiben keine Flecken oder Flecken. Berücksichtigen Sie auch die Farbe: Dunkle Farbe kann Schmutz und Unvollkommenheiten besser verbergen.

Weitere Tipps zum Innenanstrich

Rollenlager einbauen

Cubbies und Schränke eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung, lassen sich jedoch hinterher nur schwer reinigen. Halten Sie es einfach, indem Sie einen Rollwagen oder ein Lagerregal verwenden. Sie sind von allen Seiten leicht zu reinigen - und sogar von unten.

Schuhe getrennt aufbewahren

Schuhe sind ein Hauptschuldiger, wenn es darum geht, Schmutz ins Haus zu bringen. Halten Sie Ihren Schmutzraum und die umliegenden Räume sauber, indem Sie sie in einem dafür vorgesehenen Schrank oder Schuhschrank aufbewahren. Wischen oder wischen Sie wöchentlich, um zu verhindern, dass sich Schmutz ansammelt.

Weitere clevere Ideen zur Aufbewahrung von Schuhen

Verwenden Sie Stoffe für den Außenbereich

Mudrooms sind aufgrund von Temperaturschwankungen und Menschen, die ein- und auswandern, ein heißer Ort für Feuchtigkeit und Schimmel. Schützen Sie Ihre Möbel, indem Sie wetterfeste Kissen, Bankettkissen, Teppiche und Polster wählen.