Machen Sie einen einfachen Pom-Pom-Kranz perfekt für jede Jahreszeit

Bunte Pompons auf einem Stickrahmen sorgen für einen leichten, lang anhaltenden Kranz.

Lassen Sie sich nicht vom hängenden Grün unterkriegen. Dieser einfache DIY-Kranz ist mit künstlichem Laub und hellen, fröhlichen Bommeln dekoriert und sorgt für eine Tür, die die ganze Saison über Bestand hat. Verwenden Sie fröhliche Farbtöne wie unser rosa und gelbes Farbschema für ein Update der Haustür bei warmem Wetter oder probieren Sie verschiedene Blautöne für einen winterlichen Einstieg.

Was du brauchst

  • Garn in gewünschten Farben
  • Großer Stickrahmen
  • Pom-Pom-Maker in zwei Größen
  • Schere
  • 20 Gauge Blumendraht
  • Kabelschneider
  • Künstliches Grün

Wie man:

  1. Machen Sie Garn Pom-Poms mit einem Pom-Pom-Maker. Machen Sie genug, um mindestens die Hälfte des Stickrahmens abzudecken. Machen Sie zwei verschiedene Größen für die Variation. Hast du keinen Pom-Pom-Hersteller? Verwenden Sie diese einfache Technik.
  2. Pompons mit einer Schere formen. Schneiden Sie die Schwänze ab, es sei denn, Sie möchten sie zum Befestigen verwenden.
  3. Schneiden Sie das künstliche Grün mit Drahtschneidern auseinander.
  4. Befestigen Sie das Grün mit Blumendraht an der unteren Hälfte des Stickrahmens.
  5. Binden Sie die Pom-Poms mit den Schwänzen der Pom-Poms oder einem zusätzlichen Blumendraht an den Reifen. Anordnen, bis der Reifen bedeckt ist und viel Grün herausschaut.