Fakten zur Hundepflege, die jeder Golden Retriever-Besitzer wissen muss

Wenn Sie einen Golden Retriever besitzen oder daran denken, ihn zu besitzen, müssen Sie diese Fakten über Golden Retriever kennen. Holen Sie sich außerdem wichtige Tipps für das Training und die Pflege von Golden Retriever. Wir teilen auch unsere liebsten hundefreundlichen Geschenkideen.

Temperament: Golden Retriever haben eine aufgeschlossene, hingebungsvolle und freundliche Persönlichkeit, die diesen Hundetyp zu einer großartigen Bereicherung für jede Familie macht. Sie pflegen einen verspielten und energiegeladenen Lebensstil länger als einige andere Rassen. Seien Sie also bereit, viel mit Ihrem Golden Retriever zu spielen!

Training: Golden Retriever sind auch unglaublich intelligent und sehr bemüht, Gefallen zu tun, was das Training erleichtert. Grundlegende Gehorsamkeits- und Haustrainingsfähigkeiten, einschließlich Töpfchentraining und nicht Graben, sollten unterrichtet werden, wenn Ihr Golden Retriever ein Welpe ist. Golden Retriever können im fortgeschrittenen Training als Blinden-, Rettungs- und Jagdhunde eingesetzt werden.

Pflege: Golden Retriever brauchen viel Bewegung. Sie lieben es im Freien zu spielen und zu schwimmen. Was die Pflege angeht, hat der Golden Retriever eine dicke, wasserabweisende Doppelschicht, die wellig oder gerade sein kann. Das Fell muss zweimal pro Woche gebürstet werden, um das Ablösen zu kontrollieren. Golden Retriever haben kräftige, schnell wachsende Nägel, die regelmäßig beschnitten oder geschliffen werden müssen, um ein Überwachsen, Spalten und Knacken zu verhindern. Die Zähne sollten regelmäßig mit einer hundespezifischen Zahnpasta geputzt werden.

Gesundheit: Golden Retriever sind in der Regel eine gesunde Rasse mit einer Lebensdauer von 12 bis 14 Jahren. Es kann jedoch einige gesundheitliche Probleme geben, wie z. B. Hüft- und Ellenbogendysplasie, Augenerkrankungen und Herzerkrankungen.

Essen: Eine gute Ernährung, einschließlich der richtigen Ernährung, ist während des gesamten Lebens eines Golden Retrievers sehr wichtig. In der Regel sollte die Größe eines männlichen Golden Retrievers 23 - 24 Zoll und das Gewicht zwischen 65 - 75 Pfund betragen; Die Größe einer Golden Retriever-Frau sollte 21-1 / 2 bis 22-1 / 2 Zoll und das Gewicht zwischen 55 - 65 Pfund betragen. Viele Hundefutterfirmen haben rassespezifische Formeln, abhängig von der Größe Ihres Hundes. Der Golden Retriever ist ein Hund großer Rassen. Erkundigen Sie sich daher bei Ihrem Tierarzt nach der besten Ernährung, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier gesund bleibt.

Dinge, die jeder Golden Retriever Liebhaber braucht

Verwöhnen Sie Ihren Golden Retriever mit süßen Spielsachen und Leckereien. Holen Sie sich außerdem entzückende Golden Retriever-Geschenkideen.

9 Dinge, die jeder Golden Retriever-Liebhaber jetzt braucht