So erstellen Sie eine Kupferrohr-Stehleuchte

Jedes Zimmer verdient ein bisschen Glanz. Kreieren Sie eine Stehlampe aus Kupferrohren mit diesem stilvollen DIY-Design von Jenni Radosevich von I Spy DIY.

Jenni Radosevich von I Spy DIY hat eine röhrenförmige Stativlampe gesehen, die von einem Designstudio online erstellt wurde, und diese DIY-Version mit Kupferrohren herausgefunden. Erstellen Sie sich eine mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Werkzeuge und Materialien

  • Kupfersprühfarbe
  • E6000 Industriekleber
  • ½-Zoll-Kupferrohr in 7 Teile geschnitten:
    • 5 Fuß lang (3)
    • 4 Fuß lang (1)
    • 6 Zoll lang (1)
    • 4 Zoll lang (2)
  • ½-Zoll-Ellbogengelenke (4)
  • ½-Zoll-Endkappen (2)
  • ½ Zoll Kreuzverschraubung (1)
  • Lampenschirm
  • Lampenverkabelungssatz
  • 5 Fuß lang (3)
  • 4 Fuß lang (1)
  • 6 Zoll lang (1)
  • 4 Zoll lang (2)

Schritt 1: Malen und vorbereiten

Besprühen Sie den Lampenschirm mit kupferfarbenem Lack. Trocknen lassen. Legen Sie die Kupferteile wie abgebildet aus. Verbinden Sie die Kupferteile, um sicherzustellen, dass sie richtig zusammenpassen (die Rohre passen in die Bögen, Endkappen und Kreuzverschraubungen), und nehmen Sie sie dann auseinander. Führen Sie das Stromkabel von unten nach oben durch die Mittelstücke.

Schritt 2: Zusammenbauen

Die Teile mit Industriekleber wieder zusammenbauen. Sobald Sie mit dem Kleben fertig sind, stellen Sie die Lampe auf und lassen Sie den Kleber über Nacht trocknen.

Schritt 3: Draht

Schließen Sie das Kabel an die Lampensteckdose an und wenden Sie sich bei Bedarf an einen Elektriker.