Millennial Pink ist die heißeste Hausfarbe und hier ist warum

Wir haben uns in diesen errötenden Rosaton verliebt und hier ist der Grund, warum Sie es auch sollten.

Es ist weich, ruhig und hier zu bleiben. "Millennial Pink" ist ein errötender Farbton, der die Herzen junger Fashionistas und allererster Hausbesitzer im ganzen Land erobert hat. Das tausendjährige Rosa, das auch als Pastellrosa, Kaugummirosa oder Rouge bekannt ist, hat seit seinem Debüt als Pantone-Farbe des Jahres 2016 seinen Höhepunkt erreicht.

Aber der unaufhaltsame Farbton gilt nicht nur für schicke Wohnungen mit unverputzten Ziegeln. Jeder kann die sanfte Farbe mit den richtigen Tipps in sein Zuhause integrieren. Hier erfahren Sie, wie Sie tausendjähriges Pink für jeden Stil in jedem Zuhause verwenden können (ohne sich wie in den rüschenhaften 80er-Jahren-Schlafzimmern zu fühlen).

Licht und Dunkelheit

Es gibt eine feine Linie zwischen dem Ankleiden eines Raumes mit tausendjährigem Rosa und zu süßen Pastellen. Bringen Sie schwarze Farbtupfer in den Raum, um Ihre rosa Farbpalette elegant zu halten. Ein paar Kissen oder kleines Bücherregalzubehör sollten den Trick tun.

Kunstgalerie

Fühlen Sie sich kreativ? Stellen Sie Ihre Kunstfertigkeiten auf die Probe und probieren Sie sich an einem rosa Aquarell. Blautöne und Fuchsia sorgen für die perfekte Farbbalance. Lassen Sie für ein zeitgemäßes Gefühl Hammer und Nägel fallen. Lehnen Sie Ihr Kunstwerk stattdessen locker an eine Wand.

Geh grün

Millennial Pink sieht gut aus mit Grün. Ob Sie eine Fülle von Zimmerpflanzen, einen saftigen Tisch oder florale Textilien haben, natürliche Grüntöne ergänzen eine zarte rosa Palette. Entscheiden Sie sich für eine smaragdgrüne Couch, die besonders gut zur Geltung kommt.

Frische Blüten

Rotieren Sie Farbtupfer in Ihrem Wohnzimmer mit einem frischen Blumenstrauß. Zarte rosa Blüten erfreuen sich beim Floristen großer Beliebtheit und machen auf einem Couchtisch im Wohnzimmer eine gute Figur. Halten Sie den Look eher modern als stickig mit einem kurzstieligen, monochromen Arrangement.

In deinen Träumen

Stellen Sie Hygge in einem Schlafzimmer her, das ebenso verträumt wie gemütlich ist. Einfarbiges Dekor passt gut zu Hellrosa, weil es alles andere als laut ist. Können Sie sich nicht vorstellen, nach einer langen, harten Woche in dieses flauschige Pillow-Top-Bett einzutauchen? Nehmen Sie sich eine Tasse Tee und Sie befinden sich im tausendjährigen rosa Paradies.

Ich halt dir den Rücken frei

Es braucht nicht viel Pink, um ein Statement abzugeben. Dieses elegante Esszimmer erhielt einen Farbtupfer mit einer unerwarteten Wendung. Anstatt das gesamte Kissen neu zu polstern, konzentrierten sich diese Hausbesitzer nur auf die Rückseite. Die Nailhead-Verzierung verleiht dem raffinierten Ess-Set einen Hauch von Glamour.

Natürlich Pink

Pink von Wand zu Wand muss nicht mehr aufgewertet werden. Halten Sie sich bei der Auswahl der Möbel für eine rosa Ecke an leichtes, natürliches Holz. Dieser runde Tisch stiehlt nicht die Aufmerksamkeit der wunderschönen Wände und ein dezenter Juteteppich darunter ist die perfekte Ergänzung.

Luxe Living

Einfache Änderungen können tausendjährige rosa Accessoires von süß und weich bis glamourös nehmen. Diese Samtsofa ist farbenfroh und passt für eine Königin. Vor dem luxuriösen Stoff werden rosafarbene Akzente in Kunstwerken, Blumen und Teppich plötzlich zu verlockenden Statements.

Winde

Beginnen Sie Ihren Tag richtig mit einer positiv rosa Frühstücksecke. Mit einer gesunden Dosis natürlichem Licht, das durch den Raum strömt, sorgen dieser tausendjährige rosa Tisch und die dazu passenden Stühle für gute Laune. Brunch-Mimosen?

Bleib golden

Wenn tausendjähriges Rosa die Farbe einer Generation ist, dann muss Gold der Akzent der Zeit sein. Goldene Lampen, Tische, Kissen und mehr säumen die Regale jedes Einrichtungsgeschäfts. Obwohl der Trend mit tausendjährigem Pink ein Muss ist, müssen Sie nicht die Bank sprengen, um ihn zu bekommen. Aktualisieren Sie bereits vorhandenes Zubehör mit einer Dose Goldmetallic-Sprühfarbe. Ihre Gäste werden den Unterschied nie erfahren!

Komm herrein

Zeigen Sie Ihre helle Persönlichkeit, bevor Gäste Ihr Haus betreten. Ein zweifarbiger rosa Terrakottatopf sieht neben einer auffälligen türkisfarbenen Tür besonders hübsch aus. Pflanzen Sie rosafarbene Blumen für einen passenden Look, der Besucher und Bewohner zum Lächeln bringt.