Goldkorb

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Zone Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollständige Suche

Goldkorb ist eine jener Pflanzen, die es liebt, an den am wenigsten wahrscheinlichen Orten zu wachsen - Risse zwischen Pflastersteinen, den Rändern von Kieswegen und Terrassen, Felsvorsprüngen und zwischen den gestapelten Steinen einer Stützmauer. Seine Blütenbüschel bilden schillernde Farbdecken. Nach der Blüte bildet das graugrüne Laub eine attraktive Matte im Garten oder in der Landschaft. In Gegenden mit milden Sommern kann Goldkorb leicht als mehrjährige Pflanze angebaut werden. Es liebt einen gebackenen Ort mit ausgezeichneter Drainage, wird aber in heißen, feuchten Gegenden Schwierigkeiten haben und im Süden eher schlecht abschneiden. Wenn Sie dort leben und im Garten arbeiten, möchten Sie vielleicht einen jährlichen Goldkorb anbauen.

Goldkorb

Goldkorb ist eine jener Pflanzen, die es liebt, an den am wenigsten wahrscheinlichen Orten zu wachsen - Risse zwischen Pflastersteinen, den Rändern von Kieswegen und Terrassen, Felsvorsprüngen und zwischen den gestapelten Steinen einer Stützmauer. Seine Blütenbüschel bilden schillernde Farbdecken. Nach der Blüte bildet das graugrüne Laub eine attraktive Matte im Garten oder in der Landschaft.

In Gegenden mit milden Sommern kann Goldkorb leicht als mehrjährige Pflanze angebaut werden. Es liebt einen gebackenen Ort mit ausgezeichneter Drainage, wird aber in heißen, feuchten Gegenden Schwierigkeiten haben und im Süden eher schlecht abschneiden. Wenn Sie dort leben und im Garten arbeiten, möchten Sie vielleicht einen jährlichen Goldkorb anbauen.

Gattungsname
  • Aurinia saxatilis
Licht
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Mehrjährig
Höhe
  • 6 bis 12 Zoll,
  • 1 bis 3 Fuß
Breite
  • Von 12 bis 18 Zoll
Laubfarbe
  • Chartreuse / Gold
Saisonfunktionen
  • Frühlingsblüte
Problemlöser
  • Beständig gegen Rehe,
  • Bodendecker,
  • Trockenheitstolerant,
  • Hang- / Erosionsschutz
besondere Merkmale
  • Gut für Container
Zonen
  • 3,
  • 4,
  • 5,
  • 6,
  • 7
Vermehrung
  • Einteilung,
  • Samen

Gartenpläne für Goldkorb

Bunte Kombinationen

Diese sonnige mehrjährige Pflanze blüht im April oder Mai und zeigt große Gruppen kleiner Blüten an aufrechten Stielen. Die meisten Sorten blühen in Gelb- und Goldtönen, darunter ein helles Zitronengelb und ein weiches Cremegelb. Das blaugraue Laub fügt dem Garten eine kühle Farbe hinzu, die das Auge mit oder ohne Blumen erfreut. Bauen Sie einen Goldkorb in einem Garten als Bodendecker oder als Randpflanze, in einem Container oder in einem Steingarten an, in dem das Laub und die Blumen über Steinmauern hinweg besonders attraktiv wirken.

Schauen Sie sich weitere Frühlingsblumen für den Berg West an.

Basket-Of-Gold Pflege Must-Knows

Der Goldkorb liebt die Sonne und den trockenen, durchschnittlich bis sandigen, gut durchlässigen Boden. feuchter Boden fördert Wurzelfäule. Obwohl die beste Blüte bei voller Sonne stattfindet, schätzt das Laub dieser Pflanze den Schatten des Nachmittags in heißen Sommerklima. Einmal etabliert, kann die niedrig wachsende Staude ziemlich dürreverträglich sein. Schneiden Sie den Goldkorb im Sommer, nachdem die Blütenblätter abgefallen sind. Wenn Sie die obere Hälfte abnehmen, bleibt die Form angenehm und die Pflanze kann sich nicht aggressiv selbst aussäen.

Wenn gewünscht, düngen Sie den Goldkorb alle zwei Jahre. zu viel dünger führt zu schlechten blühbedingungen und einer lockeren gewohnheit. Wählen Sie einen organischen Dünger in geringer Dosierung oder setzen Sie im Herbst eine kleine Menge Kompost um die Pflanzen.

Dies sind die besten Pflanzen für Troggärten.

Weitere Sorten von Goldkorb

Goldkorb "Citrina"

Diese Art von Aurinia wächst 10-15 Zoll groß und hat zitronengelbe Blüten. Zonen 3-7

"Compacta" Goldkorb

Aurinia wird 8-10 Zoll groß und trägt klare gelbe Blüten. Zonen 3-7

Goldstaub-Goldkorb

Dichte Aurinia saxatilis-Pflanzen sind vom späten Frühling bis zum Frühsommer mit kleinen, leuchtend gelben Blüten bedeckt. Zonen 3-7

Pflanzenkorb aus Gold mit:

Verbena ist eine ausbreitende Pflanze, die sich ideal zum Überlaufen von Stützmauern, Töpfen, Körben und Fensterkästen eignet. Da der Boden ausgesprochen gut durchlässig ist, belohnt Eisenkraut Gärtner die ganze Saison über mit unzähligen kleinen Blütenbüscheln. Er ist ziemlich dürretolerant und eignet sich daher hervorragend zum Aufhängen von Körben, Steingärten, Einpflanzen in Risse zwischen Steinen und anderen engen Gewässern setzt. Eine jährliche Eisenkraut, "Imagination", ist ein hervorragendes Mittel, um die heißesten und trockensten Bedingungen zu meistern. Es wird sogar gut in einem Tonerdbeertopf!

Phlox ist eine dieser üppigen Sommerblumen, auf die ein großes sonniges Blumenbeet oder eine Borte nicht verzichten sollte. Es gibt verschiedene Arten von Phlox. Garten- und Wiesenphloxen bilden große Rispen duftender Blüten in einer breiten Farbpalette. Sie verleihen einer Bordüre außerdem Höhe, Gewicht und Charme. Niedrig wachsender wilder süßer William, Moosrosa und kriechende Flammenblume sind als Bodendecker, an der Vorderseite der Grenze und als Felsen- und wilde Gartenpflanzen, besonders im hellen Schatten, wirksam. Diese einheimischen Edelsteine ​​wurden ausgiebig hybridisiert, um das Laub vor Mehltauproblemen zu schützen. Viele neuere Sorten sind schimmelresistent. Phlox braucht reichlich feuchten Boden für die beste allgemeine Gesundheit.

Steinkresse ist, wie Sie aus dem Namen ersehen können, eine jener Pflanzen, die harte Liebe mögen - geben Sie ihr irgendwo einen heißen, trockenen Riss zwischen einigen Steinen, und sie wird gedeihen. Er kann eine gestapelte Steinmauer oder einen Felsvorsprung mit wunderschönen blau-lila Blüten bedecken. Lila Steinkressen haben normalerweise lila oder blaue Blüten, aber Steinkressen blühen eher in Weiß oder Rosa. Beide bilden attraktive niedrige Hügel, die am Rand der Stützmauer großartig aussehen, wo sie volle Sonne und exzellente Drainage erhalten. Schneiden Sie die Stiele nach der Frühlingsblüte zurück, um die Pflanzen kompakt zu halten.