Gestrickter Guernsey Pullover und Mütze

Reihen von Zierstichen in hübschen Rauten- und Karomustern zieren dieses Wollpullover- und Kappenset. Aus Blaubeerfarbenem Garn gestrickt, passen sie perfekt zu Jeans.

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Größen: 4 (6, ACHT, 10) Hinweis: Größen für die meisten Better Homes & Gardens-Strickprojekte sind in der Anleitung angegeben. Wenn eine Größe in Großbuchstaben geschrieben wird, ist die Größe des modellierten Kleidungsstücks anzugeben. Die Anweisungen sind für die kleinste Größe mit Änderungen für größere Größen in Klammern geschrieben. Wenn nur eine Nummer angegeben wird, gilt dies für alle Größen. Um die Arbeit zu vereinfachen, kreisen Sie vor Beginn die Zahlen ein, die sich auf die Größe beziehen, die Sie stricken oder häkeln.

Fertige Maße: Brustumfang: 28 (30, 33, 35) Zoll Länge: 15 1/2 (16 1/2, 18, 20) Zoll

In Verbindung stehender Artikel: Allgemeine strickende Abkürzungen

Passender Artikel: Stricken 101

Was du brauchst

  • Patons, klassische Merinowolle, 100% Wolle, Kammgarn (223 Yards pro Strang): Für Pullover und Mütze; 3 (4, 4, 5) Stränge Blaubeere (213)
  • Stricknadeln der Größe 7 (4,5 mm) oder der Größe, die für die Messung benötigt wird
  • Stricknadeln Größe 6 (4,0 mm)
  • 2 Maschenhalter
  • Garnnadel

Spur

Mit größeren Nadeln, 20 M. und 26 R. in M.str. (R. rechts, R. links, R. links stricken) = 10 cm. NEHMEN SIE SICH ZEIT, UM IHRE ANZEIGE ZU ÜBERPRÜFEN!

Hinweis: Lesen Sie die Tabelle für RS-Zeilen von rechts nach links und für WS-Zeilen von links nach rechts.

Vorderseite

** Am unteren Rand mit kleineren Nadeln anfangen und 67 (71, 79, 85) M. anschlagen. Krausrippen (in jeder Reihe stricken) für 7 (7, 9, 9) Reihen stricken, wobei die erste Reihe WS ist und 4 M. gleichmäßig über die letzte Reihe verteilt sind - 71 (75, 83, 89) M. Wechseln Sie zu größeren Nadeln und arbeiten Sie in St. st, bis die Arbeit vom Bett aus ca. 9 1/2 (10, 11 1/2, 13) Zoll misst und mit einer WS-Reihe endet. Arbeitsdiagramm Die Zeilen 1-23, wobei die 8. Wiederholung notiert wird, werden 8 (9, 10, 11) Mal bearbeitet. ** Nächste Reihe (WS): Stricken. Nächste 2 Reihen: Purl.

Neck Shaping Next Row (RS): Die 4. R. der Tabelle über die ersten 26 (27, 30, 33) M. stricken (Halskante). Wende. Reste auf einer Ersatznadel belassen. Arbeite 1 Reihe sogar von der Karte aus. Den Faden in der Tabelle behalten und 3 (4, 4, 5) -mal mehr - 22 (22, 25, 27) M. abketten. Fahren Sie mit der Arbeit des Diagramms fort, bis Zeile 15 des Diagramms abgeschlossen ist. Mit der Maschenarbeit fortfahren, bis die Arbeit von Anfang an ca. 15 1/2 (16 1/2, 18, 20) Zoll misst und mit einer Pfettenreihe endet.

Schulterformung 11 (11, 12, 13) M. abketten und die nächste Reihe anschlagen. 1 Reihe gerade arbeiten. 11 (11, 13, 14) M. abketten. Mit dem RS der Arbeit zugewandt, die Mitte 19 (21, 23, 23) M. auf eine M.-Halterung schieben. Das Garn zu Resten verbinden und der anderen Seite entsprechend arbeiten, dabei das Muster und die Form umkehren.

Zurück

Arbeiten Sie von ** nach ** wie unter Front angegeben. Wiederholen Sie die Zeilen 1 bis 15 des Diagramms. Mit der Maschenarbeit fortfahren, bis die Arbeit von Anfang an ca. 15 1/2 (16 1/2, 18, 20) Zoll misst und mit einer Pfettenreihe endet.

Schulterformung 11 (11, 12, 13) M. abketten, die nächsten 2 R. beginnen, dann 11 (11, 13, 14) M. nach 2 R. beginnen. Die restlichen 27 (31, 33, 35) M. auf einer M.-Masche belassen.

Ärmel (mach zwei)

Am unteren Rand mit kleineren Nadeln anfangen und 35 (37, 37, 39) M. anschlagen. Krausrippen für 7 (7, 9, 9) Reihen stricken, wobei die erste Reihe WS ist und 2 M. gleichmäßig über die letzte Reihe verteilt sind - 37 (39, 39, 41) M. Wechseln Sie zu größeren Nadeln und arbeiten Sie 6 Reihen in St st. Formen Sie die Seiten in der nächsten und jeder 6. (6., 6., 4.) Reihe 8 (10, 12, 6) Mal, dann in der 6. Reihe 0 (0, 0, 10) Mal - 55 (61, 65, 75) M. Arbeiten Sie, bis der Ärmel ca. 30 cm misst und mit einer Pfettenreihe endet. Binden Sie ab.

Finishing-Pullover

Nackenbügel Rechte Schulternaht nähen. Mit kleineren Nadeln 11 (13, 13, 15) M. aufnehmen und an der linken vorderen Halskante stricken. K19 (21, 23, 23) aus dem vorderen M.-Halter mit 2 M. gleichmässig abketten. 11 (13, 13, 15) M. rechts an der vorderen Halskante aufnehmen und stricken. K27 (31, 33, 35) vom Hilfsfaden gleichmässig über 3 M. abketten - 63 (73, 77, 83) M. 6 Reihen in Krausrippen stricken (WS). Linke Schulter und Nackenbügelnaht nähen. Platzieren Sie Markierungen an den Seitenkanten von Vorder- und Rückseite 5 1/2 (6, 6 1/2, 7 1/2) Zoll von den Schulternähten entfernt. In die Ärmel zwischen die Markierungen setzen. Seiten- und Ärmelnähte nähen.

Hut

Mit kleineren Nadeln 81 (89, 89, 97) M. anschlagen. 7 Krausrippen stricken, wobei die erste Reihe WS ist. Zu größeren Nadeln wechseln und 2 Reihen glatt stricken. Die Arbeitsreihen 17 bis 23 der Tabelle für die Größe 10 des Pullovers, wobei die 8. Wiederholung notiert wird, werden 10 (11, 11, 12) Mal bearbeitet. Nächste Reihe (WS): Stricken. Nächste 2 Zeilen: Purl. Die Reihen 4 bis 12 des Diagramms wie für die Größe 10 des Pullovers, wobei die 8. Wiederholung 10 (11, 11, 12) Mal ausgeführt wird. Nächste 2 Zeilen: Purl. Nächste Reihe: Stricken. Mit einer Strickreihe beginnen, 2 R. M. stricken, 2 (4, 4, 0) M. gleichmäßig über die letzte R. stricken - 79 (85, 85, 97) M.

Top Shaping (RS): K1; * k2tog, k11 (12, 12, 14). Wiederholung ab * 5-mal mehr - 73 (79, 79, 91) M. Nächste Reihe: Purl. Nächste Reihe: K1; * k2tog, k10 (11, 11, 13). Wiederholung ab * 5-mal mehr - 67 (73, 73, 85) M. Nächste Reihe: Purl. Auf diese Weise 6 M. gleichmäßig über die nächsten und folgenden Reihen abketten, bis 7 M. übrig sind. Den Faden abbrechen und ein langes Ende lassen. Das Ende durch die Reste ziehen und sicher befestigen. Mittlere Rückennaht nähen.

Bilden Sie Quaste- Windgarn um ein Stück Pappe 4 Zoll breit ungefähr 25mal. Entfernen Sie die Pappe und wickeln Sie den Faden um die Schlaufen, die ca. 5 cm unter der Oberkante liegen. Den Faden fest durch die oberen Maschen binden. Unterschlaufen durchschneiden. Nähen Sie die Quaste oben auf den Hut.