So installieren Sie einen FI-Schutzschalter

Dieses elektrische Projekt ist kompliziert, aber Sie können sich mit unseren Expertentipps sicher fühlen.

Die Verkabelung eines FI-Schutzschalters hängt davon ab, wo er in den Stromkreis fällt und ob er die anderen Steckdosen schützen soll.

Schalten Sie die Stromversorgung aus und prüfen Sie in der Box, ob sich der Behälter am Anfang, am Ende oder in der Mitte eines Laufs befindet. Befindet es sich in der Mitte oder am Anfang, kann es andere Steckdosen schützen. Berücksichtigen Sie die Nachteile des Schutzes der Steckdosen im Stromkreis nach dem FI-Schutz. Riskieren Sie es, die Stromversorgung eines Gefrierschranks zu unterbrechen, wenn beispielsweise der FI-Schutzschalter auslöst? Im Folgenden wird gezeigt, wie eine einzelne Steckdose geschützt wird.

Was du brauchst

  • Schraubendreher
  • Seitenschneider
  • Stripperinnen
  • Linemans Zange
  • Spannungsdetektor
  • FI-Schutzschalter
  • Drahtmuttern
  • Elektrikerband

Schritt 1: Trennen Sie die Kabel

Schalten Sie den Strom aus. Prüfen Sie, ob das Gerät ausgeschaltet ist. Schauen Sie in die Schachtel, um zu sehen, wo in der Schaltung die Steckdose hinfällt. Diese Box ist mit zwei Kabeln ausgestattet, sodass sie sich in der Mitte der Leitung befindet. Kabel abklemmen.

Schritt 2: Pigtail-Drähte

Wenn Sie nur für die von Ihnen installierte Steckdose einen FI-Schutz wünschen und nicht für die Steckdose, die sich auf der ganzen Linie befindet, verbinden Sie alle weißen Drähte mit einem Pigtail und schließen Sie den Pigtail an den Anschluss mit der Bezeichnung WHITE LINE an.

Schritt 3: Verbinden Sie sich mit der Hotline

Verbinden Sie alle schwarzen Drähte mit einem Pigtail und verbinden Sie den Pigtail mit der mit HOT LINE gekennzeichneten Klemme.

Schritt 4: Fertig stellen und Box abdecken

Verbinden Sie alle Erdungskabel miteinander und verbinden Sie das Kabel mit der grünen Erdungsschraube. Wickeln Sie Klebeband um den FI-Schutzschalter, um die Klemmen abzudecken. Befestigen Sie es an der Box und decken Sie es mit einer Abdeckplatte ab.

Was ist, wenn sich nur ein Kabel in der Box befindet?

Wenn nur ein Kabel in die Box eintritt, befindet sich die Buchse am Ende der Leitung. Verbinden Sie das schwarze Kabel mit dem BLACK LINE-Anschluss und das weiße Kabel mit dem WHITE LINE-Anschluss. Verbinden Sie das Erdungskabel mit der Erdungsschraube und verbinden Sie es mit der Box, wenn die Box aus Metall besteht.