Kopfteil gemalt Faux Bois

Möchten Sie ein DIY-Kopfteil in weniger als einem Wochenende ohne Konstruktion? Malen Sie mit dieser Kunstbois-Maltechnik auf einem Kopfteil.

Muster (siehe Link unten)

Bleistift

Malerband

Lack für Grundanstrich

Lasurmedium

Malen Sie für Faux-Bois-Muster

Holzmühlenwerkzeug (im Handwerk erhältlich)

Klarlackversiegelung (falls gewünscht)

[button-pdf id = "547071" title = "#### 0" /]

So erstellen Sie das Faux Bois-Muster

1. Vergrößern und drucken Sie das Kopfteilmuster auf die gewünschte Größe. Ausschneiden und an der Wand nachzeichnen.

2. Fläche mit Malerband abkleben und Grundierung auftragen; Trocknen lassen.

3. Mischen Sie 4 Teile Lasurmedium mit 1 Teil Lackfarbe.

4. Tragen Sie die Glasurmischung mit dem Holzmaserungswerkzeug auf und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, das Werkzeug vor und zurück zu schaukeln, während Sie es über eine Oberfläche ziehen.

5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der gesamte Bereich abgeschlossen ist.

6. Abdeckfolie entfernen und trocknen lassen.

7. Falls gewünscht, mit einem klaren Versiegelungslack einsprühen.

Weitere DIY-Kopfteile.