Die fünf Küchenhelfer, die ich tatsächlich benutze

Hier sind die fünf wichtigsten Küchengeräte, an die ich mich ständig wende und die nicht nur in meinem Haus herumliegen und Staub sammeln.

Sicher, Sie brauchen Messbecher, Spatel und Zangen, aber was sind die überraschenden Mehrzweckküchenutensilien, die tatsächlich die Küchenzeit verbessern?

1. Kaffeemühle

Kaffeemühlen bieten mehr als nur Kaffee. Sie machen es zu einem Kinderspiel, Gewürze und kleine Mengen von Nüssen und Hafer für Mehl zu mahlen.

2. Julienne Peeler

Mit seiner reibungslosen Funktionalität und dem geringen Platzbedarf ist ein Julienne-Schäler sicherer und einfacher zu bedienen als ein Mandolinenschneider.

3. Gemüsebürste

Viele Gemüsesorten müssen nicht geschält werden, wenn sie mit einer guten, steifen Bürste geschrubbt werden. Überspringen Sie den Schälvorgang, indem Sie gleichzeitig schrubben und vorbereiten.

4. Kleine Schneebesen und Spatel

Kleine Werkzeuge sind großartig, um schnelle und einfache Aufgaben zu erledigen. Es macht Spaß, sie in der Hand zu halten, und das Aufräumen ist kinderleicht.

5. Spiralizer

Steigen Sie in den gesunden Veggie-Nudelzug und kaufen Sie sich einen Spiralizer, ein Küchengerät, das Sie immer und immer wieder verwenden werden.

Zucchini-Nudeln aus einem Spiralizer