Double Crunch

Doppel-Crunches, die keine spezielle Ausrüstung erfordern, sind Calisthenics, die die Bauch- oder Bauchmuskulatur stärken und straffen.

Diese Übung ist die Grundübung des Bauchmuskels in Kombination mit einer Bewegung zum Hüftheben. Anfänger sollten sich zunächst mit ab-Crunches auskennen, bevor sie sich allmählich zu doppelten Crunches aufarbeiten.

Legen Sie sich mit gekreuzten Knöcheln und gebeugten Knien auf den Rücken, um Doppel-Crunches zu machen. Legen Sie Ihre Fingerspitzen hinter Ihre Ohren und stützen Sie den Kopf leicht ab. Halten Sie während der Übung Ihr Kinn von Ihrer Brust fern, als hätten Sie eine Orange unter Ihrem Kinn.

Atme aus, während du deine Bauchmuskeln zusammenziehst, um Kopf, Hals, Schultern und Rumpf nach oben und vorne zu heben. Bewegen Sie sich, bis Ihre Schulterblätter vom Boden abheben. Ziehen Sie gleichzeitig Ihre Bauchmuskeln zusammen, um Ihre Hüften zu heben oder zu "kräuseln", bis Ihr Gesäß und Steißbein vom Boden abheben. Machen Sie eine kurze Pause und senken Sie sich dann langsam in die Ausgangsposition. Atmen Sie während der gesamten Übung regelmäßig. Jeder doppelte Crunch sollte ungefähr vier Zählimpulse dauern. Wiederholen, bis zu 20 Wiederholungen aufbauen.