Weißer Zopfmusterpullover

Kuscheln Sie sich in diesen kuscheligen Zopfpullover.

  • Merinos Dodici von Lana Borgosesia: 100% Wolle; 1 3/4 oz. (50 g); 69 m. (63 m); voluminöses Gewicht # 1205 Ecru (A) oder Kashmir von Trendsetter (2 Fäden zusammengehalten) 65% Kaschmir, 35% Seide; 1 3/4 oz. (50 g); 110 m. (100 m); Kammgarngewicht # 1205 Ecru (B)
  • Größe 15 (10 mm) Nadeln ODER GRÖSSE, DIE BENÖTIGT WERDEN, UM MESSGERÄT ZU ERHALTEN
  • Größe 13 (9 mm) Nadeln
  • Kabelnadel (cn)
  • 2 Maschenhalter
  • Stichmarkierungen
  • Nadel mit stumpfem Ende
Laden Sie das Muster herunter

Größen

  • Klein: 16 Bälle (A) ODER 20 Bälle (B) Fehlschlag = 36 Zoll Länge = 22 Zoll
  • Medium: 18 Bälle (A) ODER 22 Bälle (B) Büste = 40 Zoll Länge = 23 Zoll
  • Groß: 19 Bälle (A) ODER 24 Bälle (B) Fehlschlag = 44 Zoll Länge = 24 Zoll
  • 1x: 21 Bälle (A) ODER 26 Bälle (B) Fehlschlag = 48 Zoll Länge = 25 Zoll
  • 2x: 22 Bälle (A) ODER 28 Bälle (B) Büste = 52 Zoll Länge = 26 Zoll
  • 3x: 24 Bälle (A) ODER 30 Bälle (B) Büste = 56 Zoll Länge = 27 Zoll

Anweisungen sind für die kleinste Größe mit Änderungen für größere Größen in Klammern geschrieben. Wenn nur eine Nummer angegeben wird, gilt dies für alle Größen.

Prep

Fadenstärke: 12 M. und 16 R. = 10 cm (4 Zoll) in umgekehrter M. mit größeren Nadeln. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Messgerät zu überprüfen.

Sonderabkürzungen 6-ST RC (RECHTSKREUZ) = 3 M. auf die Seilnadel (cn) schieben und zurückhalten; k3, k3 von cn. 6-ST LC (LINKSKREUZ) = 3 M. auf die Nadel legen und vor der Arbeit festhalten; k3, k3 von cn. 4-ST RC (RECHTSKREUZ) = 1 M auf cn schieben und zurückhalten; k3, p1 von cn. 4-ST LC (LINKSKREUZ) = 3 M. auf die Nadel legen und vor der Arbeit festhalten; p1, k3 von cn.

Kabelverkleidung A

Über 20 M. gearbeitet; 12-reihige rep. Zeile 1 (RS) : K3, p4; die nächsten 6 M. mit der 6. R. stricken; p4, k3. Reihe 2 und alle WS-Reihen : Die Maschen stricken und die Maschen entkernen. Zeile 3 : K3, p3; Arbeit 4-st RC; Arbeit 4-st LC; p3, k3. Zeile 5 : K3, p2; arbeite 4-st RC, p2, arbeite 4-st LC, p2, k3. Zeile 7 : K3, p2, k3, p4, k3, p2, k3. Zeile 9 : K3, p2, Arbeit 4-st LC, p2, Arbeit 4-st RC, p2, k3. Zeile 11 : K3, p2, Arbeit 4-st LC, p2, Arbeit 4-st RC, p2, k3. Zeile 12 : Rep. Zeile 2. Rep. Zeile 1-12 für Kabelfeld A.

Kabelverkleidung B

Über 24 M. gearbeitet; 24-reihige Wiederholung Zeile 1 (RS): P2, k3, p4, Arbeit 6. LC, p4, k3, p2. Reihe 2 und alle WS-Reihen : Die Maschen stricken und die Maschen entkernen. Zeile 3 : P2, (Arbeit 4-st LC, p2, Arbeit 4-st RC) zweimal, p2. Zeile 5 : P3, (Arbeit 4-st LC, Arbeit 4-st RC, p2) zweimal, p1. Reihe 7 : P4, Arbeit 6-st RC, p4, Arbeit 6-st LC, p4. Zeile 9 : P3, (Arbeit 4-st RC, Arbeit 4-st LC, p2) zweimal, p1. Zeile 11 : P2, (Arbeit 4-st RC, p2, Arbeit 4-st LC) zweimal, p2. Zeile 13 : P2, k3, p4, Arbeit 6-st RC, p4, k3, p2. Zeile 15 : Wiederholung Zeile 3. Zeile 17 : Wiederholung Zeile 5. Zeile 19 : P4, Arbeit 6-st LC, p4, Arbeit 6-st RC, p4. Zeile 21 : Repräsentant Zeile 9. Zeile 23 : Repräsentant Zeile 11. Zeile 24 : Repräsentant Zeile 2. Repräsentant Zeile 1-24 für Kabelfeld B.

Zurück

Mit kleineren Nadeln 72 (80, 88, 96, 104, 112) M. anschlagen. Nächste Reihe (RS) : (K2, p2) 1 (2, 3, 4, 5, 6) mal; k3; (p2, k2) 3 mal; p2; (k3, p2) zweimal; (k2, p2) 3 mal; (k3, p2) zweimal; (k2, p2) 3 mal; k3; (p2, k2) 1 (2, 3, 4, 5, 6) mal. Nächste Reihe: K die Maschen stricken, p die Maschen. Wiederhole diese 2 Reihen, bis das Teil 2 1/2 Zoll vom Bett entfernt ist und mit einer WS-Reihe endet. Wechseln Sie zu größeren Nadeln. Aufbaureihe (RS) : 4 (8, 12, 16, 20, 24) M. zusammenstricken, Markierung (pm) anbringen, 1. R. von Kabelleiste A über die nächsten 20 M. stricken, pm, R. stricken 1 der Kabelleiste B über die nächsten 24 M., pm, arbeiten Sie die 1. Reihe der Kabelleiste A über die nächsten 20 M., pm, bis zum Ende der Reihe für die Rückstr. Arbeiten Sie auch in umgekehrten Maschen und Kabelbahnen, bis das Teil 13 1/2 (14, 14 1/2, 15, 15 1/2, 16) Zoll misst und mit einer S-Reihe endet.

Armlöcher formen

Bei der nächsten 2 R. 4 M. abketten - 64 (72, 80, 88, 96, 104) M. Jede Kante der nächsten Reihe einmal abketten, dann jede zweite Reihe dreimal - 56 (64, 72, 80, 88, 96) Maschen. Arbeiten Sie auch in pat, bis das Stück 22 (23, 24, 25, 26, 27) Zoll vom Betteln misst und mit einer WS-Reihe endet.

Schultern formen

Bei der nächsten 2 R. 7 (9, 11, 13, 15, 17) M. abketten - 42 (46, 50, 54, 58, 62) M. 8 (9, 10,11, 12, 13) M. zu Beginn der nächsten 2 R. abketten - die M. 26 (28, 30, 32, 34, 36) auf die Nackenmasche stricken.

Vorderseite

Genauso wie Zurück arbeiten, bis die Arbeit 19 (20, 21, 22, 23, 24) Zoll vom Bettelpunkt entfernt ist und mit einer WS-Reihe endet.

Hals formen

Nächste Reihe (RS) : Die ersten 20 (23, 26, 29, 32, 35) M. stricken. Mit einem weiteren Wollknäuel verbinden, die nächsten 16 (18, 20, 22, 24, 26) M. abketten, die nächsten 20 (23, 26, 29, 32, 35) M. stricken. Beide Seiten gleichzeitig mit getrennten Garnknäueln stricken, an jeder Halskante einmal 2 M. abketten, dann jede Halskante dreimal 1 M. abketten - 15 (18, 21, 24, 27, 30) M. auf jeder Seite. Fahren Sie bei Bedarf fort, bis das Teil das gleiche Maß wie "Zurück zu Schultern" hat.

Schultern formen

Beide Seiten gleichzeitig mit getrennten Wollknäueln arbeiten und die Schultern so formen, wie beim Rücken.

Ärmel (machen 2)

Mit kleineren Nadeln 36 (36, 36, 44, 44, 44) M. anschlagen. Nächste Reihe (RS) : (K2, p2) 2 (2, 2, 3, 3, 3) mal; k3; (p2, k2) 3 mal; p2, k3; (p2, k2) 2 (2, 2, 3, 3, 3) mal. Nächste Reihe : K die Maschen stricken; p die purl sts. Wiederhole die letzten 2 Reihen, bis das Teil 2 1/2 Zoll vom Bett entfernt ist und mit einer WS-Reihe endet. Zu größerer Nadel wechseln. Vorbereitungsreihe (RS) : P über 8 (8, 8, 12, 12, 12) M. für die Rückstr., Pm, R. 1 der Kabelleiste A über die nächsten 20 M. stricken (8, 8, 12, 12, 12) M. für Rückstr. Wie festgelegt in umgekehrter Masche und Kabelkante stricken und jede Kante alle 7 (6, 6, 8, 7, 7) Reihen 8 (1, 8, 7, 4, 9) Mal, dann alle 8 (7, 7, 9, 8, 8) Reihen 4 (12, 6, 4, 8, 4) mal - 60 (62, 64, 66, 68, 70) M. Arbeiten Sie sogar so lange, bis die Ärmel 17 1/2 (18, 18, 18 1/2, 18 1/2, 19) Zoll vom Betteln entfernt sind und mit einer WS-Reihe enden. Shape Cap : 4 M. am Anfang der nächsten 2 R. abketten - 52 (54, 56, 58, 60, 62) M. Jede Kante jede zweite Reihe 10 (11, 12, 13, 14, 15) mal 1 M. - 32 M. in allen Größen. Jede Kante in jeder Reihe 1 M. abk., Bis 16 M. übrig sind. 3 M. zu Beginn der nächsten 4 Reihen abketten; Nochmals 4 M. abk.

Fertig stellen

Linke Schulternaht nähen.

Halsband

Mit nach rechts zeigenden und kleineren Nadeln aufnehmen und die M. 66 (70, 74, 78, 82, 86) gleichmäßig entlang der Halskante verteilen. Nächste Reihe (RS) : P1, * k2, p2, Wiederholung von * quer, Ende p1. Nächste Reihe : Krausrippen und Krausrippen stricken. Wiederholen Sie diese 2 Reihen, bis der Nackenbügel 10 cm vom Bettelpunkt entfernt ist. Im Muster locker abbinden. Rechte Schulter und Nackenbügelnaht nähen. Nähen Sie die Ärmel an die vorderen und hinteren Armlöcher. Seiten- und Ärmelnähte nähen.