Scilla

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Zone Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollständige Suche

Kein Steingarten oder Waldgarten ist komplett ohne die winzigen blau-elektrischen Blüten von Scilla Sibirica. Die einfach zu züchtenden sibirischen Meerzwiebel-Selbstsamen mit Hingabe. Die Scillas wachsen am besten auf sandigen Böden und blühen sowohl an sonnigen Stellen als auch im Halbschatten. Sie sind auch unempfindlich gegen Nagetierschäden. Diese vielseitige Zwiebel eignet sich hervorragend für Steingärten, die in Wäldern eingebürgert sind oder an den Füßen von frühlingsblühenden Laubgehölzen oder Bäumen. Zwergzwiebeln sind zierliche Blüten und werden am besten in großen Mengen gepflanzt, um die volle Wirkung ihrer vernietenden, intensiven Farbe im zeitigen Frühjahr zu entfalten. Jede Glühbirne trägt mehrere Blüten auf ca. 20 cm hohen Stielen. Scilla siberica ist ein guter Begleiter für frühblühende Tulpenarten. Im Herbst pflanzen Scilla-Zwiebeln an einem sonnigen oder halbschattigen Standort drei Mal so tief wie sie sind. Scilla siberica ist eine der wenigen Zwiebeln, die gedeihen, wenn sie unter immergrünen Bäumen gepflanzt werden. Sibirische Meerzwiebel werden im Allgemeinen nicht von wild lebenden Tieren gestört.

Sibirische Meerzwiebel

Kein Steingarten oder Waldgarten ist komplett ohne die winzigen blau-elektrischen Blüten von Scilla Sibirica. Die einfach zu züchtenden sibirischen Meerzwiebel-Selbstsamen mit Hingabe. Die Scillas wachsen am besten auf sandigen Böden und blühen sowohl an sonnigen Stellen als auch im Halbschatten. Sie sind auch unempfindlich gegen Nagetierschäden.

Diese vielseitige Zwiebel eignet sich hervorragend für Steingärten, die in Wäldern eingebürgert sind oder an den Füßen von frühlingsblühenden Laubgehölzen oder Bäumen. Zwergzwiebeln sind zierliche Blüten und werden am besten in großen Mengen gepflanzt, um die volle Wirkung ihrer vernietenden, intensiven Farbe im zeitigen Frühjahr zu entfalten. Jede Glühbirne trägt mehrere Blüten auf ca. 20 cm hohen Stielen. Scilla siberica ist ein guter Begleiter für frühblühende Tulpenarten.

Im Herbst pflanzen Scilla-Zwiebeln an einem sonnigen oder halbschattigen Standort drei Mal so tief wie sie sind. Scilla siberica ist eine der wenigen Zwiebeln, die gedeihen, wenn sie unter immergrünen Bäumen gepflanzt werden. Sibirische Meerzwiebel sind im Allgemeinen nicht von wild lebenden Tieren betroffen.

Gattungsname
  • Scilla Sibirica
Licht
  • Teil Sonne,
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Birne,
  • Mehrjährig
Höhe
  • Unter 6 Zoll
Breite
  • Bis 6 cm breit
Blumenfarbe
  • Blau
Laubfarbe
  • Blau Grün
Saisonfunktionen
  • Frühlingsblüte
Problemlöser
  • Beständig gegen Rehe,
  • Bodendecker
besondere Merkmale
  • Duft,
  • Schnittblumen
Zonen
  • 2,
  • 3,
  • 4,
  • 5,
  • 6,
  • 7,
  • 8
Vermehrung
  • Einteilung

Gartenpläne für Scilla