Wie verbreite ich einen Philodendron?

Ich habe einen nachlaufenden Philodendron, den ich gerne verwurzeln würde. Kann ich das aus einem Schnitt machen? Wenn ja, wie mache ich das?

Einen Philodendron (Philodendron) zu entwurzeln ist einfach. Alles, was Sie brauchen, ist eine Schere und einen kleinen Behälter mit Blumenerde. Verwenden Sie zum Schneiden ein scharfes Messer oder eine scharfe Schere, um ein etwa 3 bis 6 Zoll langes Stück Stiel zu schneiden. Am besten machen Sie Ihren Schnitt direkt über einem anderen Blatt am selben Stiel. Entfernen Sie alle Blätter vom Schnitt, mit Ausnahme der oberen zwei oder drei. Legen Sie den Schnitt in feuchte Vermiculite oder Blumenerde. Keines der Blätter sollte in das Wurzelmedium eingegraben werden. Wenn dies der Fall ist, setzen Sie sich etwas höher, oder entfernen Sie ein anderes Blatt. Achten Sie nur darauf, dass zwei oder drei Blätter übrig bleiben. Setzen Sie Ihren Behälter hellem, indirektem Sonnenlicht aus. Normalerweise stelle ich meine auf eine Fensterbank oder auf einen Tisch in der Nähe eines Fensters.

In zwei oder drei Wochen keimen die Wurzeln, gefolgt von neuen Blättern. Ziehen Sie vorsichtig am Schnitt. Wenn Sie Widerstand spüren, wissen Sie, dass sich Wurzeln gebildet haben. Legen Sie den Schnitt in eine gute Blumenerde in einen Topf mit einer Breite von 3 bis 4 Zoll. Wenn Ihre Mutterpflanze groß genug ist, nehmen Sie drei bis fünf Stecklinge auf einmal und lassen Sie alle im selben Glas wurzeln. Dann, wenn Sie sie pflanzen, haben Sie einen Topf, der voll und üppig ist.