Einen Slipknot machen

Dieser Basisknoten eignet sich auch zum Stricken und Häkeln von außen.

Lassen Sie den Fadenschwanz vor Ihrer Handfläche hängen und wickeln Sie den Faden locker um die ersten beiden Finger Ihrer linken Hand.

Abbildung B

Ziehen Sie den an der Kugel befestigten Faden unter dem Faden hinter Ihren Fingern und dann durch die Schlaufe.

Abbildung C

Halten Sie den Fadenschwanz in der linken Hand und die neu hergestellte Schlaufe in der rechten Hand. Ziehen Sie den Schwanz fest und machen Sie einen Slipknot.