Globen und Quasten

Erstellen Sie eine partytaugliche Girlande, indem Sie zwei Bäckerfäden aneinander reihen: Globen und Quasten.

Holen Sie sich die Kugelform, indem Sie kleine aufgeblasene Luftballons mit Bäckerschnur umwickeln und an den gegenüberliegenden Seiten eine Öffnung zum Einfädeln des Bügels lassen. Die eingewickelten Luftballons mit Decoupage-Medium bestreichen. Braten lassen; dann knallen und entfernen Sie die Ballons. Um Quasten zu machen, wickeln Sie die Schnur um die Breite einer DVD-Hülle, nehmen Sie sie aus der Hülle und binden Sie ein kleines Stück Schnur um ein Ende mit einer Schlaufe, das etwa 3 cm vom Ende entfernt ist. Schneiden Sie die Schlaufe am gegenüberliegenden Ende durch. Binden Sie ein Stück Schnur an das geschlungene Ende, um einen Aufhänger zu erhalten.