Grüne Reinigungstipps

Lernen Sie, umweltbewusst zu sein und beim Reinigen Geld zu sparen - indem Sie Ihre eigenen Reinigungsprodukte herstellen und umweltfreundliche Produkte verwenden.

Amerikaner geben jedes Jahr Milliarden von Dollar für kommerzielle Reinigungsmittel aus. Sparen Sie bei Ihren Ausgaben und seien Sie umweltfreundlich mit diesen Tipps und Rezepten für Reinigungslösungen von EarthShare und EarthWays , zwei gemeinnützigen Umweltorganisationen.

EarthShare

Erdwege

Anfangen

Wenn Sie Reinigungsprodukte kaufen, wählen Sie solche, die ungiftig, biologisch abbaubar, phosphatfrei und chlorfrei sind. Reduzieren Sie den Papierverbrauch, indem Sie mit Lappen anstelle von Papiertüchern reinigen.

Grüne Rezepte

Reiniger für Arbeitsplatten, Schränke und Wände

Tauchen Sie ein Tuch in warmes Wasser, dann Spülmittel und Backpulver. (Das Backpulver dient als weiches Schleifmittel, um harte Stellen und leichte Kratzer zu entfernen). Zum Reinigen abwischen. Mit einem sauberen Lappen abwischen. Um hartnäckige Flecken auf der Arbeitsplatte zu vermeiden, schrubben Sie die Lösung und lassen Sie sie drei bis fünf Minuten an Ort und Stelle. Wischen Sie sie dann mit warmem Wasser ab.

Glasreiniger

Mischen Sie 2 Esslöffel Borax oder Backpulver mit 3 Tassen Wasser für funkelnde Fenster und Spiegel. Aufsprühen und abwischen (genau wie mit einem im Laden gekauften Glasreiniger).

Chrom- und Edelstahlreiniger

Mischen Sie Essig und Wasser im Verhältnis 1: 1 in einer Sprühflasche. Gut schütteln. Chrom- und Edelstahlteile aufsprühen und mit einem sauberen, weichen Lappen abwischen. Wenn Sie der Geruch von Essig stört, schneiden Sie das Aroma von Essig ab, indem Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl (Zitrone, Limette, Minze oder Teebaum) hinzufügen.

Abflussreiniger

Mischen Sie 1 Tasse Backpulver, 1 Tasse Salz und 1/4 Tasse Weinstein. Gießen Sie 1/4 dieser Mischung in den Abfluss, gefolgt von einem Topf mit kochendem Wasser. Bewahren Sie den Rest dieser Mischung für spätere Reinigungen auf.

Teppichauffrischer

Streuen Sie trockene Maisstärke oder Backpulver auf Ihren Teppich und saugen Sie es anschließend ab. Die Maisstärke und Backpulver absorbieren Geruch.

Teppichfleckentferner

Reiben Sie Borax in den angefeuchteten Bereich, lassen Sie ihn trocknen und saugen Sie ihn ab oder tupfen Sie ihn wiederholt mit einer Mischung aus Essig und Seifenwasser ab. Den Teppich so trocken wie möglich machen, damit keine Feuchtigkeit auf den Boden gelangt.

Schimmelentferner

Eine Paste aus Essig und Salz herstellen und auf den Mehltau auftragen. Mit einem trockenen Tuch abwischen.

Möbelpolitur

Kombinieren Sie 1/2 Tasse Zitronensaft mit 1 Tasse Pflanzenöl, Olivenöl oder Mayonnaise. Auf Lappen auftragen. Möbel mit kleinen kreisenden Bewegungen abwischen. Mit einem trockenen Tuch abwischen.

Ablagerungsentferner

Verwenden Sie Essig, um Rost- oder Mineralablagerungen auf Spülbecken zu entfernen.

Lufterfrischer

Lassen Sie eine kleine Menge Zimt, Orangenschale und Nelken auf dem Herd köcheln, um Ihrem Zuhause einen angenehmen Duft zu verleihen.

Weitere Tipps von EarthShare:

- Planen Sie Möbel nachzurüsten? Verwenden Sie Farben, Flecken und Lacke auf Wasser- oder Gemüsebasis. Denken Sie daran, Farbverdünner, Haushaltsreiniger, Öl oder Pestizide nicht im Abfluss zu waschen. Verwenden Sie sie stattdessen, oder geben Sie Reste an Freunde oder eine Wohltätigkeitsorganisation weiter. Sie können auch Ihr örtliches Rathaus anrufen, um sich über den nächsten Tag der Gefahrenabholung zu informieren.

- Verleihen Sie Ihren Wänden eine neue Farbe? Schleifen oder verbrennen Sie beim Malen keine bleihaltigen Farben. Bleiteilchen in der Farbe können eine Bleivergiftung verursachen. Wenn Ihre Farbe abblättert, verwenden Sie einen feuchten Schwamm oder Mopp, um die Ablagerungen zu entfernen, anstatt zu schleifen. Saugen Sie niemals Staub oder Späne von Bleifarben ab. es wird nur mehr Bleistaub in die Luft zerstreuen.

- Den Müll in deiner Garage oder auf dem Dachboden loswerden? Halten Sie einen Yard Sale ab. Sprechen Sie mit Ihren Nachbarn und organisieren Sie einen Community Yard Sale. Sie können gleichzeitig die Nachbarschaftsbeziehungen verbessern, zusätzliches Geld verdienen und der Umwelt helfen. Wenn ein Hofverkauf zu viel Arbeit bedeutet, spenden Sie Ihre Werbegeschenke an Ihren örtlichen Second-Hand-Laden.

- Scheint Ihre Wasserrechnung hoch? Abwasser schadet der Umwelt und Ihrem Scheckheft. Reparieren Sie immer undichte Wasserhähne in Ihrem Haus. Ein fünfminütiges Projekt kann oftmals Gallonen Wasser sparen. Sie können auch einen großen Stein in einen Toilettentank legen, um beim Spülen Wasser zu sparen. Überprüfen Sie die Schläuche und Sprinkler regelmäßig und beheben Sie eventuelle Undichtigkeiten.