Zweig-und-Blatt-Kissen

Folgen Sie einfach den Linien mit einem einfachen Stich, um Zweige im Vintage-Stil zu erstellen.

Dieses Verzweigungsmuster wird vergrößert und um eine Ecke gewinkelt, um der Kissenform zu entsprechen, und dann mit einem Stielstich genäht. Der Stielstich bietet ein stärkeres Profil als ein Rückstich. Cluster von Perlen fügen hübsche Details hinzu.

[button-pdf id = "550598" title = "#### 0" /]

Materialien

  • DMC Perle Cotton # 5, 1 Knäuel # 3042
  • Mühle Hill Glass Seed Beads # 02085
  • DMC Linea Nadeln # 22
  • Perlnadel
  • Einfarbiges Kissen

Anleitung

Nehmen Sie die Kissenform ab und legen Sie die Kissenoberseite flach auf den Boden. Kopieren Sie das Blattastmuster auf die gewünschte Größe. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für das Transferpapier.

Positionieren Sie zwei Leaf Branch-Designs in der unteren linken Ecke der Kissenoberseite, kleben Sie sie auf und übertragen Sie die Designs auf den Stoff.

Folgen Sie mit einem Strang Perle-Baumwolle dem Muster mit einem Stielstich (siehe Bilder). Fügen Sie eine mit Stiel genähte Linie 1/4 Zoll von der Außenkante entfernt hinzu. Die Äste mit Samenperlen zusammennähen.

Mustersprache

  • Wählen Sie ein Muster, das Sie lieben. Wenden Sie Ihre Kreativität auf ein Standardmuster an, um einen einzigartigen Look zu erhalten. Vergrößern Sie beispielsweise ein Muster und verwenden Sie es in der Mitte eines Kissens. reduzieren Sie es und verwenden Sie eine kleine Portion am Rand eines Blattes. Verwenden Sie nur drei Blätter und einen Zweig am Rand einer Serviette.
  • Beginnen Sie mit einfachen Stichen. In diesem Projekt haben wir einen Stielstich verwendet, der leicht zu erlernen ist.
  • Denken Sie an Materialien. Stoffe wie Baumwolle, Wolle oder Wollmischungen sind die perfekte Leinwand für die DMC-Perle-Baumwolle, die für diese Projekte verwendet wird. Die zusätzliche Stärke der Perle-Baumwolle unterstreicht die einfachen Linien der Designs.