Wie man einen Zuckerstangenkranz macht

Verwenden Sie die kultige Weihnachtssüßigkeit auf eine neue Art und Weise - verzieren Sie einen hübschen rot-weißen Zuckerstangenkranz, der gut genug zum Essen aussieht.

Weihnachtsdekoration wird nicht festlicher als ein Zuckerstangenkranz! Machen Sie diesen DIY Weihnachtskranz aus Zuckerstangen, Pfefferminzstangen und klassischen runden Pfefferminzen. Sie können die Materialien für dieses Ferienfahrzeug für unter 20 US-Dollar in Ihrem örtlichen Dollar-Geschäft abholen. Dieses Projekt ist einfach zusammenzubauen und perfekt für Kinder. Das Auspacken der Süßigkeiten ist der zeitaufwändigste Teil!

Machen Sie einen Zuckerstangenkranz

Was du brauchen wirst

  • Mini-Zuckerstangen
  • Große Zuckerstangen
  • Pfefferminzbonbons
  • Kunststoffschaum Kranzform
  • Heißklebepistole und Klebestifte
  • Großes rotes Band

Schritt für Schritt Anweisungen

Dieser Zuckerstangenkranz besteht aus echten Süßigkeiten und ist in weniger als einer Stunde fertig. Denken Sie daran, dass dieser Kranz schwer ist, wenn Sie keine Süßigkeiten mehr hinzufügen. Brechen Sie daher Ihre strapazierfähigen Kleiderbügel aus, oder planen Sie, den Kranz an eine Wand zu lehnen.

Schritt 1: Machen Sie den Süßigkeiten-Kranz

Bevor Sie den Zuckerstangenkranz zusammensetzen können, müssen Sie viele Zuckerstangen auspacken. Für unseren Zuckerstangenkranz haben wir zwei Größen verwendet und rote und weiße Pfefferminzbonbons hinzugefügt. Packen Sie so viel Süßigkeiten aus, wie Sie denken, dass Sie eine Kranzform bedecken müssen, und legen Sie die Süßigkeiten auf die Form, während Sie gehen. Wir haben einen weißen Styroporkranz verwendet, der in den meisten Bastelläden erhältlich ist. Denken Sie daran, dass es einfacher ist, einen Kranz mit einer flachen Oberseite zu bedecken, als einen runden.

Legen Sie die Zuckerstangen auf die Oberfläche des Kranzes und kleben Sie sie heiß auf die Kranzform. Wir begannen mit größeren Zuckerstangen als Basisschicht, dann fügten wir Schichten kleiner Zuckerstangen hinzu, um die Löcher auszufüllen. Bewahren Sie defekte Zuckerstangen oder zusätzliche Teile auf, um sie in Ihrem Lieblingsrezept für Zuckerstangen zu verwenden, oder verwenden Sie sie für diese einfachen Bastelarbeiten mit Zuckerstangen.

Schritt 2: Verschönerungen hinzufügen

Wenn Ihr Kranz vollständig mit Süßigkeiten überzogen ist, fügen Sie eine hübsche Schleife für einen besonders festlichen Touch hinzu. Sie können ein Band für eine klassische Schleife oder eine mehrfarbige Schleife mit zwei kontrastierenden Bändern verwenden. Befestigen Sie den Bogen mit Heißkleber und fügen Sie grüne Zweige oder andere Weihnachtsverzierungen hinzu, bis Sie mit dem Aussehen des Kranzes zufrieden sind.

Wenn Sie vorhaben, den Kranz nach außen aufzuhängen (oder einfach eine zusätzliche Schutzschicht hinzufügen möchten), sprühen Sie Ihren Kranz mit einer Schicht klarer Versiegelung ein, bevor Sie den Bogen hinzufügen.

Schritt 3: Zeigen Sie Ihren Kranz an

Wenn alle Verzierungen hinzugefügt worden sind und der Kleber trocken ist, hängen Sie Ihren Zuckerstangenkranz, damit alle sehen können! Da das Gewicht der Süßigkeiten dieses Projekt schwerer machen kann als herkömmliche Weihnachtskränze, hängen Sie den Kranz an einen stabilen Haken oder Kleiderbügel. Oder stellen Sie den Kranz auf einen Kaminsims oder einen anderen Ausstellungsbereich, in dem er sich an die Wand lehnen kann. Wenn Sie diesen Kranz fertig gestylt haben, probieren Sie einen unserer anderen Weihnachtskranz-Hacks für unter 15 USD aus!