Weihnachts-Countdown

Verbringen Sie die Tage bis Weihnachten mit Adventaktivitäten.

Für Erwachsene kann der Dezember ein Wirbel aus Geschenken, Kartenversand, Backen von Keksen und Partyhüpfen sein. Aber für Kinder, die auf Weihnachten warten, kann sich ein Tag wie 100 anfühlen.

Sie können die Zeit nicht verkürzen, aber Sie können lustige Familientraditionen beginnen, die die Jahreszeit feiern und dabei helfen, die ewige Frage abzuwehren: "Wie viele Tage bis Weihnachten jetzt?"

Ein Adventskalender ist eines der einfachsten und beliebtesten Tools, um die Tage bis Weihnachten zu verfolgen. Sie finden eine Reihe von Möglichkeiten - vom Nussknacker über die Geburt Christi bis hin zu interaktiven CD-ROMs wie Santazia und Santa's Express. Auch im Internet können Sie kostenlos im Adventskalender surfen.

Für die Christen der Welt feiert die Adventszeit die Ereignisse, die zur Geburt Jesu führen. Es beginnt mit dem Fest des Heiligen Andreas, immer dem Sonntag, der dem 30. November am nächsten ist (1. Dezember dieses Jahres). Die ersten Adventskalender, die im 19. Jahrhundert in Deutschland entstanden, lösten die Tradition ab, die Adventszeit mit Kreidelinien an den Türen zu markieren.

Elizabeth Johnson aus Lansing, Michigan, kauft jedes Jahr einen religiösen Adventskalender für ihre Söhne. Jeden Morgen öffnen der 11-jährige Matt, der 9-jährige Chris und der 6-jährige Greg abwechselnd ein Fenster, um ein Bild oder einen Bibelvers zu enthüllen. Noch lustiger als der Kalender ist für ihre Jungs eine einfache rot-grüne Papierkette, die im Esszimmer hängt. Jede Nacht knipsen sie einen der 24 Links ab.

In Kite, Georgia, verteilt Vyvyan Lynn ab 12 Tagen vor Weihnachten Geschenke für ihre Kinder. Jeden Abend erhalten Maggie (6) und Jonathan (12) kleine Geschenke und singen einen Vers aus "Die zwölf Weihnachtstage". Am nächsten Abend fügen sie einen weiteren Vers hinzu und gipfeln in dem vollen Lied an Heiligabend.

Etwa eine Woche vor Weihnachten, "wenn die Kinder wirklich nervös sind", bringt Amy Rea aus dem Vorort Minneapolis jeden Abend vor dem Schlafengehen ein neues Buch heraus. Obwohl ihre Jungen im Alter von 6 und 9 gern lesen, verirren sich Bücher manchmal an Weihnachten zwischen Legos und Videospielen, sagt sie. Die Bücher bekommen auf diese Weise viel mehr Wertschätzung, sagt Amy, und es scheint das Warten auf Weihnachten ein wenig zu entziehen.

Hier sind einige zusätzliche Möglichkeiten, um bis Weihnachten herunterzuzählen:

  • Hängen Sie für jedes Kind 24 Miniatur-Weihnachtsstrümpfe mit kleinen Überraschungen auf, die sie jeden Tag entdecken können.
  • Stellen Sie einen Miniaturbaum auf und geben Sie jedem Kind 24 Ornamente zum Aufhängen. (Oder schmücken Sie einen Papierbaum mit täglichen Aufklebern.)
  • Die Weihnachtszeit ist eine großartige Zeit, um Kinder daran zu erinnern, dass "Friede auf Erden, Wohlwollen gegenüber Männern" auch ihre Brüder und Schwestern umfasst. Lassen Sie sie jeden Tag im Dezember einen Vorschlag aus einem "guten Tatkorb" ziehen. Gemeinsam Brainstorming-Ideen wie "Mach das Bett deiner Schwester" und "Sammle Spielsachen, ohne gefragt zu werden".