Glyzinien

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Gebiet Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollsuche

Glyzinien sind eine traumhafte Rebe für jeden Gärtner, der bereit ist, die Anstrengungen zu unternehmen, um die wachsenden Anforderungen von Glyzinien zu erfüllen.

Glyzinien

Glyzinien sind eine traumhafte Rebe für jeden Gärtner, der bereit ist, die Anstrengungen zu unternehmen, um die wachsenden Anforderungen von Glyzinien zu erfüllen.

Gattungsname
  • Glyzinien
Licht
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Ranke
Höhe
  • 8 bis 20 Fuß,
  • 20 Fuß oder mehr
Breite
  • Klettert auf 30 Fuß
Blumenfarbe
  • Blau,
  • Weiß,
  • Rosa
Saisonfunktionen
  • Frühlingsblüte,
  • Sommerblüte,
  • Buntes Herbstlaub
Problemlöser
  • Hirsch resistent
besondere Merkmale
  • Duft
Zonen
  • 4,
  • 5,
  • 6,
  • 7,
  • 8,
  • 9
Vermehrung
  • Schichtung,
  • Stecklinge

Wählen Sie den richtigen Ort

Glyzinien vertragen keine Umpflanzungen und benötigen viele Jahre, bevor sie blühen. Wählen Sie daher Ihren Pflanzort sorgfältig aus. Seine dicken, holzigen Reben erfordern die Unterstützung von Pergolen, Lauben, Zäunen, Terrassenwänden oder Zäunen. Lassen Sie es jedoch nicht neben Gebäuden wachsen, da sich die schnell wachsenden Reben sonst in Rinnensysteme einschleichen und unter Schindeln und Abstellgleisen kriechen. Wisteria wächst auf sonnenreichen und frischen Böden mit guter Drainage.

Anmerkung des Herausgebers: Glyzinien können invasiv sein. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Verlängerungsdienst, um sicherzustellen, dass es sich in Ihrer Region nicht um eine invasive Pflanze handelt.

Wisteria Care Must-Knows

Glyzinien blühen nur langsam. Aus Samen gewachsene Reben benötigen mindestens 10 Jahre, um Blüten zu produzieren. Im Handel angebaute Stecklinge oder gepfropfte Pflanzen benötigen in der Regel etwa 8 Jahre, bevor sie Blumen produzieren.

Glyzinien erfordern einen jährlichen Schnitt, um die Blüte zu fördern und die kräftige Pflanze in Grenzen zu halten. Schneiden Sie die Stängel im Frühjahr oder Frühsommer auf die gewünschte Länge, unmittelbar nachdem die Blüten verblasst sind, und wieder im Mittel- bis Spätsommer, um die Größe und Form der Pflanze beizubehalten.

Wachsen Sie diese Sorten

'Prolific' ist eine chinesische Glyzinie, die nach ihren vielen lila-violetten Frühlingsblumen benannt ist. Es blüht oft in einem früheren Alter und mit größerer Fülle als andere Sorten. 'Purple Patches' setzt 3 Fuß lange Blütenbüschel. 'Okayama Silky' hat satte violette Blüten mit einem starken angenehmen Duft.

Weitere Sorten von Glyzinien

"Blue Moon" Kentucky Glyzinien

Wisteria macrostachya 'Blue Moon' ist eine besonders robuste Sorte mit silberblauen Blütenbüscheln im späten Frühling und oft auch im Sommer. Es steigt auf 25 Fuß. Zonen 4-9

Rosa Glyzinien

Wisteria floribunda 'Honbeni' bildet im späten Frühjahr rosa Blütenbüschel. Es steigt auf 30 Fuß. Zonen 5-9

Weiße Glyzinien

Wisteria floribunda 'Alba' trägt im späten Frühjahr reinweiße Blütenbüschel. Es steigt auf 30 Fuß. Zonen 5-9