Kinderleichte Foundation Garden Plan

Verschönern Sie Ihr Zuhause mit dieser interessanten Pflanzenkombination.

Die Aufgabe einer Grundpflanzung ist es, das Haus so in die Landschaft zu integrieren, dass die beiden Elemente nahtlos ineinander übergehen und ein einladendes, harmonisches Erscheinungsbild erhalten. Ohne Fundament sieht ein Haus so stark aus, als würde es direkt aus dem Boden ragen.

Anstelle der üblichen Reihe von immergrünen Pflanzen werden bei dieser Grundpflanzung pflegeleichte Strauchrosen verwendet, die von ordentlichen Staudenreihen und von ausladenden Clematis gesäumt werden - eine romantische Note, die das Markenzeichen des Landhausstils ist.

Wenn Sie vorne keine drei Fenster haben, pflanzen Sie einfach Klematis auf beiden Seiten eines größeren Fensters oder mehrerer kleinerer Fenster. Wählen Sie großblumige Waldreben, die etwa 2 bis 3 Meter groß werden und genau die richtige Größe für dieses Schema haben. Versehen Sie die Waldrebe mit einem Spalier zur Unterstützung. Preiswerte vorgefertigte Typen aus dem Gartencenter reichen aus. Stellen Sie einfach sicher, dass das Gitter mindestens 2–3 Meter hoch ist. Wenn möglich, verankern Sie die Oberseite am Haus, um ein Kippen nach außen zu verhindern.

Es ist ganz einfach, diesen Plan zu verkürzen oder zu erweitern, um ihn an den Bepflanzungsraum anzupassen, indem Taglilien, Salvias und Strauchrosen hinzugefügt oder abgezogen werden.

Unser kostenloser Pflanzungsleitfaden für diesen Garten enthält eine illustrierte Version des Plans, ein detailliertes Anordnungsdiagramm, eine Liste der Pflanzen für den Garten wie gezeigt und eine vollständige Anleitung zur Installation des Gartens. (Die einmalige kostenlose Registrierung ermöglicht den uneingeschränkten Zugriff auf Pflanzführer für alle Gartenpläne.)

Gartengröße: 10 x 28 Fuß

Laden Sie diesen Plan herunter

Pflanzenliste

  • 6 Miniaturrose (Rosa-Sorten): Zonen 5–9
  • 12 Lilie (Lilium 'Lollipop'): Zonen 3–8
  • 2 Indischer Weißdorn (Raphiolepis indica): Zonen 8–10
  • 12 Taglilie (Hemerocallis 'Stella de Oro'): Zonen 3–10
  • 10 Salvia × sylvestris 'Maunacht': Zonen 4–8
  • 5 Rose (Rosa 'Betty Prior'): Zonen 5–9
  • 2 Clematis 'Jackmanii': Zonen 4–9
  • 1 Clematis 'Henryi': Zonen 4–9