4 fachmännische Methoden zum Verwalten und Minimieren des Ausscheidens Ihres Haustieres

Bei der Kontrolle der Fellmenge, die im Haus herumfliegt, geht es darum, die Vor- und Nachteile der Fellwechsel Ihres Haustieres zu kennen und die Mäntel in gutem Zustand zu halten.

Einer der wenigen Nachteile des Besitzes eines Haustieres ist der scheinbar endlose Kampf, Haare von Haushaltsmöbeln, Kleidung, Teppichen und Autositzen zu entfernen. Das Ablegen von überschüssigem Fell ist ein natürlicher und wichtiger Vorgang für Haustiere, insbesondere für Rassen mit dichtem Haar. Durch das Abwerfen können sie ihre Körper von alten, beschädigten und übermäßigen Haaren befreien. Es kann auch eine rote Fahne für Sie sein, die auf ein gesundheitliches oder emotionales Problem hinweist, das Aufmerksamkeit erfordert, z. B. auf Allergien, Stress oder eine schlechte Ernährung. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie über das Ausscheiden Ihres Haustieres und die besten Werkzeuge wissen müssen, um es unter Kontrolle zu halten.

1. Kennen Sie die Ausscheidungsmuster Ihres Haustieres

Es gibt zwei Abwurfzyklen. Einer ist saisonal und temperaturabhängig, sagt Brendan Russi, DVM, vom Banfield Pet Hospital in Vancouver, WA. Katzen und Hunde haben normalerweise eine Wachstumsphase im Herbst (um ein dickes Fell für den Winter zu bilden), die sich dann im Frühjahr abscheidet. Experten bezeichnen die Wachstums- und Ausscheidungsphasen oft als „bläst das Fell“ und sie können jeweils ein bis zwei Monate dauern. Ein weiterer Absturzzyklus findet ununterbrochen statt, da Hunde und Katzen neben Hautschuppen und abgestorbenen Hautzellen weniger Haare verlieren, sagt Chris Reeder, DVM, Dermatologe bei BluePearl Pet Hospital in Franklin, TN. Wenn Sie Veränderungen in den Ausscheidungsmustern Ihres Haustieres bemerken, wenden Sie sich an den Tierarzt. Es könnte ein Gesundheitsproblem sein.

2. Pflegen Sie den richtigen Weg

Tägliches Bürsten entfernt überschüssiges Fell und Schuppen, damit es sich nicht in einem großen Bündel ansammelt und vergießt. Bürsten Sie in die gleiche Richtung, in der das Fell wächst: von Kopf bis Schwanz und dann die Beine hinunter. Katzen sind notorisch pingelig, wenn es darum geht, gebürstet zu werden, aber es ist wichtig, es zu versuchen, weil sie dann weniger Fell haben und weniger Haarballen. Beginnen Sie mit kurzen Sitzungen und putzen Sie, wo Ihre Katze gerne gestreichelt wird. Regelmäßige Bäder mit einem seifenfreien Shampoo, nicht öfter als wöchentlich (auch für Katzen, wenn Sie können), reduzieren ebenfalls das Verschütten. Warten Sie, bis das Fell trocken ist.

3. Achten Sie auf Diät

Die Ernährung spielt eine große Rolle für die Gesundheit von Haut und Fell Ihres Haustieres. Tiernahrung, die für die Unterstützung der Haut gekennzeichnet ist, enthält in der Regel Vitamine wie A und E sowie Nährstoffe wie essentielle Fettsäuren (EFA), die dazu beitragen, die Haut und das Fell Ihres Haustieres gesund zu halten und die Ausscheidungszyklen normal zu halten. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt darüber, auf welche Nährstoffe Sie beim Kauf von Tiernahrung achten müssen.

4. Schuppen mit Werkzeugen minimieren

Das Verschütten kann verwaltet und minimiert werden. Ein gutes, benutzerfreundliches Werkzeug, das manchmal als "Enthaarungswerkzeug" bezeichnet wird, ist verfügbar. Wenn es routinemäßig verwendet wird, kann es dazu beitragen, das Schuppen zu verringern und Ihr Haustier glücklicher, gesünder und leichter zu machen. Sie können auch in Handschuhe investieren, um überschüssiges Fell zu entfernen, und in Jacken / Ones, um Fell zu fangen, um bestimmte Bereiche sauber zu halten.

Mit freundlicher Genehmigung von FURminator.

Undercoat DeShedding Tool

Dieses bürstenartige Werkzeug greift durch den Decklack, um den losen Untergrund zu entfernen. Verfügbar für kurze und lange Mäntel.

Mit freundlicher Genehmigung von Shed Defender.

Schuppenverteidiger

Das Strampler-Set enthält kurzzeitiges Schuppen (z. B. im Auto) und dient gleichzeitig als Anti-Angst-Packung, um Ihr Haustier bei Feuerwerk und Gewitter ruhig zu halten.

Mit freundlicher Genehmigung von HandsOn.

HandsOn Handschuhe

Diese strukturierten Handschuhe entfernen überschüssiges Fell, wenn Sie Ihr Haustier baden und bürsten. Oder verwenden Sie sie für eine kleine Haustiermassage.