Federbaum Fantasie

Nähen Sie einen festlichen Speisesaal für unterhaltsame Ferien.

  • 9-Zoll x 14-Zoll-Stück 32-Count Stoney Point Leinen

Nähen: Anleitung

1. Laden Sie die kostenlose Anleitung für dieses Projekt herunter. (Für das Herunterladen ist die Adobe Acrobat-Software erforderlich.) Suchen Sie die vertikale Stoffmitte mit einem 9-Zoll-Rand oben und messen Sie 6-1 / 4 Zoll vom oberen Rand entfernt. fange dort an, die Spitze des Baumes zu nähen. Nähen Sie drei Zweige und einen Stamm.

[button-pdf id = "547507" title = "#### 0" /]

[button-pdf id = "550579" title = "#### 1" /]

Laden Sie Adobe Acrobat herunter

Montage: Was Sie brauchen

  • 7-Zoll x 14-Zoll-Stück Aida-Stoff oder ein anderes Stück Stoff
  • 13-3 / 4-Zoll x 14-Zoll-Stück blaugrünes Aida-Tuch oder anderer Stoff
  • Passende Nähfäden
  • 8-Zoll-Quadratschrott des Rostdekorateurgewebes
  • Zackenschere

Montageanleitungen

1. Nähen Sie die Steinspitze und die blaugrünen Aida-Stoffstücke mit einer Nahtzugabe von 1/4-Zoll an einer 14-Zoll-Kante zusammen. Die Nahtzugaben im Zickzack zusammennähen und in Richtung des dunkleren Stoffes drücken. Zick-Zack-Stich um die Außenkanten der Tischset und drücken Sie unter 1/2 Zoll. 1/4 Zoll von den Außenkanten absteppen.

2. Schneiden Sie das geheftete Teil in ein 6 Zoll x 11 Zoll großes Rechteck, wobei die Unterseite des Baums 1 bis 2 Zoll von der Unterseite des Rechtecks ​​entfernt ist. Drücken Sie an den Seiten- und Unterkanten weniger als 1/4-Zoll. Falten Sie und drücken Sie eine 1-1 / 4-Zoll-breite Manschette an der Oberkante des Leinens, so dass eine Tasche entsteht, die 4-1 / 2 Zoll x 6 Zoll misst.

3. Schneiden Sie einen 4-1 / 2-Zoll x 4-1 / 2-Zoll- Rostdekorateur-Stoffstreifen ab und schneiden Sie eine lange Kante mit einer Zackenschere ab. Schieben Sie den Streifen zwischen die Manschette und die Tasche, wobei 1/4 Zoll der pinkfarbenen Kante über die Manschette hinausragt. Nähen Sie alle Lagen ca. 5 cm von der unteren Kante der Manschette entfernt durch.

4. Schneiden Sie ein Rechteck aus Roststoff zu, das 5 cm größer als die Leinentasche ist. Die Tasche zentrieren und auf das Rechteck stecken. Alle Lagen ca. 2 cm von den Seiten- und Bodenkanten der Tasche durchkleben. Verwenden Sie die Zackenschere, um den Roststoff ca. 1 cm über die Seiten- und Unterkanten der Tasche hinaus zu schneiden. Schneiden Sie den Roststoff von der linken Seite der Tasche 1/2 Zoll innerhalb der Heftlinie und sogar mit dem oberen Rand der Tasche ab. Achten Sie darauf, die Leinentasche nicht zu zerschneiden.

5. Stecken Sie die Tasche 5/8 Zoll vom linken und unteren Rand entfernt auf die Tischset. Nähen Sie die Tasche entlang der Heftlinien auf die Tischset.

Nähen: Was Sie brauchen

Für jede Serviette

  • 19-Zoll-Quadrat aus 32-Graf-Leinen mit steinigem Punkt
  • Nähgarn passend zu Leinen

Nähen: Anleitung

1. Vor dem Nähen die äußeren Ränder der Serviette im Zickzackstich zusammennähen und unter 2,5 cm drücken. 1/4 Zoll von den Außenkanten absteppen. Messen Sie entlang einer Kante 3-1 / 2-Zoll von der Ecke. Dann messen Sie 2-1 / 2 Zoll von der Kante; fange dort an, die Spitze des Baumes zu nähen. Nähen Sie zwei Zweige und einen Stamm. Messen Sie 3-1 / 2 Zoll entlang der angrenzenden Kante und nähen Sie einen zweiten Baum.

Nähen: Was Sie brauchen

Für jede Stuhllehne

Nähen: Anleitung

1. Nähen Sie den gesamten Baum.

Montage: Was Sie brauchen

  • 1/4 Yard Rost Dekorateur Stoff
  • 18-Zoll x 20-Zoll-Stück Rostbaumwolltuch
  • 18-Zoll x 20-Zoll-Stück Vlies
  • Passendes Nähgarn

Montageanleitungen

1. Zum Zentrieren des Musters schneiden Sie das genähte Teil in ein 9-3 / 8-Zoll-großes Dreieck mit einer 8-1 / 4-Zoll-Grundfläche. Verwenden Sie das genähte Stück als Muster, um drei Dreiecke aus dem Rostdekorationsstoff zu schneiden. Schneiden Sie auch vier 1 1/2 Zoll x 18 Zoll große Streifen für Krawatten. Alle Maße beinhalten eine Nahtzugabe von 1/4-Zoll.

2. Nähen Sie mit den rechten Seiten zusammen ein Rostdreieck an jede lange Kante des genähten Dreiecks. Die Nahtzugaben vom genähten Teil wegdrücken. Das verbleibende Rostdreieck an die Unterkante nähen.

3. Verwenden Sie die zusammengefügten Dreiecke als Muster , um einen passenden Rücken aus dem Baumwolltuch auszuschneiden und ein passendes Stück aus Vlies zu schneiden. Heften Sie das Vlies auf die falsche Seite der zusammengefügten Dreiecke.

4. Falten und drücken Sie die langen Ränder der 1 1/2 Zoll x 18 Zoll großen Streifen für die Krawatten in die Mitte des Streifens. Falten Sie die Hälfte der Länge nach und richten Sie die gepressten Kanten aus. Kanten zusammennähen. Stecken Sie auf der rechten Seite der zusammengefügten Dreiecke zwei Bänder in jede obere Ecke. nähen. Nähen Sie den Rücken mit den rechten Seiten an die zusammengefügten Dreiecke, und lassen Sie in der oberen Kante eine 3-Zoll-Öffnung zum Wenden. Schneide die Ecken ab und drehe die rechte Seite nach außen. Vorsichtig drücken. Steppstich die Öffnung zu.

Nähen: Was Sie brauchen

  • Zwei 10-Zoll x 11-Zoll-Stücke Aida-Stoff mit 16 Zählpunkten
  • Zwei 8-Zoll-Quadrate aus Aida-Stoff mit 16 Zählpunkten
  • Sechs 6-Zoll-Quadrate Aida-Stoff mit 16 Zählpunkten

Nähen: Anleitung

1. Nähen Sie die gesamte Tabelle auf jedes 10 x 11 Zoll große Stück Aida-Stoff. Nähen Sie einen vierarmigen Baum aus der Tabelle auf jedes 8-Zoll-Quadrat aus Aida-Stoff und einen zweiarmigen Baum auf jedes 6-Zoll-Quadrat aus Aida-Stoff.

Montage: Was Sie brauchen

  • Zackenschere
  • 1/4 Yard Rost Dekorateur Stoff
  • Polyester-Fleece
  • Passendes Nähgarn
  • 5 Holzdübel mit 3/16-Zoll-Durchmesser
  • Braune Acrylfarbe
  • Pinsel

Montageanleitungen

1. Passen Sie die zusammengenähten Teile mit den falschen Seiten zusammen. Verwenden Sie die Zackenschere, um jedes Paar in ein Dreieck zu schneiden. Verwenden Sie mit einer geraden Schere jedes gepaarte Dreieck als Muster, um vier passende Formen aus Vlies zu schneiden. Schneiden Sie 3/8 Zoll von jeder Kante der Vliesdreiecke ab.

2. Falten Sie den Rostdekorationsstoff mit den falschen Seiten zu einer doppelten Schicht zusammen. Verwenden Sie jedes genähte Dreiecks-Paar als Muster, um aus dem doppelten Roststoff eine 1/4 Zoll größere Form mit rosa Scheren zu schneiden.

3. Um jeden Baum zusammenzubauen, trennen Sie jeden Satz aus zwei Rostdreiecken und zwei zusammengenähten Dreiecken. Legen Sie jedes Rostdreieck mit der falschen Seite nach unten auf eine ebene Fläche. Zentrieren Sie zwei Schlagdreiecke und ein genähtes Dreieck auf jedem Rostdreieck. Setzen Sie die Rostdreiecke wieder mit der falschen Seite nach vorne zusammen und stecken Sie die Schichten so zusammen, dass sie zu den Ecken der genähten Teile passen. Nähen Sie alle Lagen 1/4-Zoll innerhalb des genähten Dreiecks durch und lassen Sie in der Mitte des Baums eine großzügige 1/2-Zoll-Öffnung für den Dübel.

4. Die Holzdübel braun streichen. Wenn die Farbe trocken ist, schneiden Sie die Dübel in die gewünschten Längen. Führen Sie ein Ende einer Dübellänge in die Öffnung am unteren Rand jedes Stoffbaums ein.

Nähen: Was Sie brauchen

Für jedes Paket Krawatte

  • 2 3-Zoll-Quadrate aus perforiertem cremefarbenem Papier mit 14 Zählwerten

Nähen: Anleitung

1. Nähen Sie einen zweigeteilten Baum auf jedes Papierquadrat.

Nähen: Was Sie brauchen

Für jede Tischset

  • 11 x 12 Zoll großes Stück Aida-Stoff mit 16 Grafschaftssteinen