Diese festlichen Wodka-Cocktails bringen ein wenig Würze in den Herbst

Als ob Sie einen Grund brauchen, einen davon zu mischen.

In diesem Herbst werden wir die Dinge aufpeppen, wenn es um Cocktails geht. Und wir fangen mit Wodka an. Versuchen Sie, statt mit einem normalen Martini in der Herbstluft zu klingeln, eines dieser festlichen Getränke auf Wodkabasis zuzubereiten, die voller Herbstgeschmack sind. Dann heben Sie Ihren Kupferbecher zum Feiern hoch - sie nennen ihn nicht umsonst das Wasser des Lebens. Schauen Sie sich jetzt unsere 6 beliebtesten Herbst-Wodka-Cocktails an - Prost!

1. Apfelwein Moscow Mule

Frischer Apfelwein und Karamellwodka verleihen Ihrem traditionellen Mosco Mule einen Hauch von herbstlicher Süße. Der Schöpfer des Getränks nennt dies den besten Cocktail "Setz dich auf deine Beute und genieße ihn" - und wir konnten uns nicht mehr einigen! In einer Tasse mit einer kuscheligen Decke servieren ... dann zurücklehnen und zusehen, wie die Blätter fallen. Mmmmmm.

Holen Sie sich das Rezept: Pretty Plain Janes

2. Doppelter Schokoladen S'mores Martini

Seht euch das Dessert in einer Tasse an! Lassen Sie sich von diesen köstlichen Marshmallows - und dem süßen Marshmallow-Wodka - aufwärmen und in Ihre unbeschwerte Kindheit zurückversetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Herd zu benutzen, damit die Marshmallows heiß und klebrig werden. Die Marshmallows kombinieren sich mit Creme zu Kakao, Wodka und einem Rand voller zerstoßener Graham-Cracker. Oh, und vergiss nicht den Schokoladensirupnieselregen! YUM. Überspringen Sie das Dessert und trinken Sie!

Holen Sie sich das Rezept: Herrlich E Made

3. Birnen-Ingwer-Salbei-Cocktail

Wir lieben dieses süße, raffinierte Wodka-Cocktail-Rezept. Dieser Cocktail ist voller fruchtiger Herbstnoten und wird mit scharfen Kräutern gepaart. Er ist knackig und erfrischend zugleich. Löschen Sie Ihren Durst nach einem Nachmittag mit Apfelernte oder Erkundung eines Kürbisbeetes. Sie können sie sogar mit einer hübschen Birnengarnitur dekorieren und als Pre-Thanksgiving-Dinner-Drink servieren.

Holen Sie sich das Rezept: Eine gemütliche Küche

4. Vanille-Wodka-Chai-Tee

Vergessen Sie Latte: Ihr Lieblings-Herbsttee wird am besten mit einem Schuss Vanille-Wodka serviert! Wir lieben diesen Cocktail für einen gemütlichen Nachmittag oder Abend am Kamin mit einem guten Buch. Der beste Teil? Nachdem Sie den einfachen Sirup für dieses Getränk hergestellt haben, kühlen Sie alle Reste und verwenden Sie sie, um schickere Cocktails zuzubereiten, oder rühren Sie sie in Teigen, um Brot, Kuchen und Kekse besonders feucht zu halten. Mit Zimtstangen garnieren und mit diesem würzigen Tee überall hin mitnehmen! Heiß oder vereist servieren.

Holen Sie sich das Rezept: Tasty Kitchen

5. Kürbiskuchen-Shooter

Mit diesen süßen kleinen Dessert-Shootern, die wie ein Stück Kürbiskuchen schmecken, können Sie ein Herbstfest oder eine Party beginnen. Für mehr Dekadenz einen Tropfen Schlagsahne auf jedes Getränk geben und die Ränder mit leckeren Streuseln garnieren. Willst du eine einfache, familienfreundliche Behandlung? Lass den Schnaps weg!

Holen Sie sich das Rezept: Eine Nachteule

6. Gesalzenes Karamell White Russian

Sicher, es gibt einen Platz für Kürbisgewürze in Herbstcocktails, aber wenn es um den ultimativen Herbstgenuss geht, bringen Sie gesalzenes Karamell mit! Der Schlüssel, um dieses Getränk besonders köstlich zu machen, besteht darin, die Süße auszugleichen, indem Sie eine Prise grobes Meersalz über die Oberseite jedes Glases streuen. Pass auf Lebowski auf ... das ist ein weißer Russe, den du nicht missen möchtest!

Holen Sie sich das Rezept: The Sweet Occasion