Priorisieren Sie Ihre Landschaftsprojekte

Hier sind einige Richtlinien, die Ihnen helfen sollen, sich die Hände schmutzig zu machen.

Jetzt können Sie mit der Arbeit beginnen. Das Schöne an einem Plan ist, dass Sie wissen, wohin Sie gehen. Selbst wenn es Jahre dauern sollte, bis Sie dort angekommen sind, werden Sie mit all Ihrer Arbeit und Ihren Ausgaben in die richtige Richtung geführt. Entspannen Sie sich und genießen Sie den Prozess.

Der gesunde Menschenverstand bestimmt einen Teil des Arbeitsplans, den Sie jetzt Ihrem Notizbuch hinzufügen sollten. Die meisten Arbeiten in den meisten Klimazonen erfolgen saisonal, wobei im Frühjahr und Herbst große Mengen gepflanzt werden. Hier sind einige Richtlinien.

Wenn es sich um Landschaftszerstörung handelt, tun Sie dies zuerst. Löschen Sie die Site.

Führen Sie eine grobe Einstufung durch und installieren Sie anschließend ein Schwimmbad, ein Abwassersystem und alle unterirdischen Versorgungsunternehmen. Bereiten Sie große Bodenflächen vor, während Sie die Ausrüstung dort haben.

Wenn möglich, bauen Sie als nächstes Strukturen. Wenn sie auf der Warteliste stehen, denken Sie beim Pflanzen an ihre Bereiche und Ausrüstungsbedürfnisse.

Bäume brauchen Zeit

Das ganze Geld der Welt kann nicht die Jahre kaufen, die nötig sind, um einen großen Baum zu züchten. Schützen Sie vorhandene Auswahlbäume. Möglicherweise möchten Sie vorerst weniger ausgewählte Bäume behalten oder temporäre, schnell wachsende Bäume pflanzen, bis bessere Arten groß genug werden. Möglicherweise möchten Sie auch vorhandene Pflanzen bewegen, die klein genug sind, um dem Umpflanzen standzuhalten (Sie können die Finger einer Hand um ihre Stämme kreisen lassen).

Wenn Sie diese lebenswichtigen Bäume für die Rahmung und den Schatten kaufen, holen Sie sich so schnell wie möglich die größten Bäume, die Sie sich leisten können. Sie können sich einleben und wachsen, während Sie die andere Arbeit erledigen.

Stellen Sie an entfernten Stellen kleinere Bäume auf und legen Sie Mulch, Bodendecker, Blumen oder Gemüse um sie herum, bis sie sich ausbreiten.

Kosten berücksichtigen

Wahrscheinlich haben Sie die Kosten in der Planungsphase instinktiv gemessen. Nun ist es an der Zeit, konkrete Zahlen auszuarbeiten.

Immobilienmakler halten es für angemessen, 10 bis 15 Prozent der Kosten des Hauses und des Grundstücks für die Landschaftsgestaltung aufzuwenden, ohne so große Verbesserungen wie Pools und Terrassendächer.

Wenn Sie die Kosten für die Landschaftsgestaltung in diesem Bereich halten, werden die meisten Kosten wahrscheinlich den Wert Ihrer Immobilie steigern. Auch ein Teil der Arbeiten wird die Heiz- und Kühlkosten sofort oder möglicherweise senken. Und alles wird einen spürbaren Unterschied in Ihrer Lebensqualität, Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit bewirken.

Die meisten Pläne erfordern Arbeiten, die außerhalb der Möglichkeiten, der Zeit oder des Wunsches des Hausbesitzers liegen, diese persönlich auszuführen. Fangen Sie an, mit Auftragnehmern zu sprechen, oder machen Sie einen Vergleichseinkauf für Materialien.

Um ein realistisches Bild der Kosten zu erhalten, ist es im Allgemeinen am besten, wenn Sie eine beliebige Zahl verdoppeln, die Sie sich ursprünglich ausgedacht haben. Stellen Sie sich vor, Sie können etwa die Hälfte der Mietkosten einsparen, wenn Sie einen Job selbst erledigen, wenn Sie können. Stinting auf solche Dinge wie Erosionsschutz, Wände, Dienstprogramme und solche können Sie auf lange Sicht mehr kosten oder die Sicherheit Ihrer Familie gefährden.

Arbeit in Stufen

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Landschaftsgestaltung über mehrere Wochenenden oder Jahre hinweg ausführen, können Sie Ihre Ziele erreichen, indem Sie große Aufträge in kleine Segmente aufteilen. Persönliche Prioritäten können sich durchsetzen. Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Mit welchen Bedingungen kann ich am längsten leben? In einem neuen Zuhause reduziert ein Rasen Blendung, Sommertemperaturen, Erosion und das Eindringen in das Haus. Ein alter Rasen, wie unkrautig er auch sein mag, reicht aus, bis die Terrasse und die Spaziergänge fertig sind.
  • Welche Verbesserungen werden am meisten zu meiner Nutzung und Freude an meinem Garten beitragen? Sie benötigen sofort einen Servicebereich.
  • Bedeutet ein neuer Eingang, den Besucher und Passanten täglich sehen, mehr, oder sollte ich das Deck bauen, das mein Haus und mein Leben im Freien erweitert? Die meiste Zufriedenheit und der größte Erfolg entstehen normalerweise, wenn Sie sich auf einen Bereich gleichzeitig konzentrieren. Lassen Sie sich dann von Ihrem Vergnügen in dieser Gegend zu und durch die nächste Etappe treiben.

Planen Sie Ihr Landschaftsprojekt