Wie man einen Treibholzkranz macht

Stellen Sie Ihren eigenen Treibholzkranz her, um Ihrer Haustür einen rustikalen Strandcharme zu verleihen.

Materialien

  • Treibholzstücke
  • Runder Schaumkranz
  • Sackleinenband
  • Heißklebepistole
  • 18 Gauge Blumendraht
  • Kabelschneider
  • Schere

Tipp: Für dieses Projekt haben wir eine Niedrigtemperatur-Klebepistole und eine Hochtemperatur-Heißklebepistole verwendet.

Wie man

  1. Tragen Sie mit der Niedrigtemperatur-Heißklebepistole eine Klebelinie auf den Kranz auf, um Sackleinen auf den Kranz zu kleben. Schaumkranz mit Sackleinen vollständig umwickeln. Heißkleben Sie das letzte Stück Sackleinen auf den Kranz, um ihn zu sichern.
  2. Nehmen Sie zwei 18-Gauge-Drähte. Drehen Sie sie zusammen, um einen längeren Draht zu erhalten. Erstellen Sie eine Schleife und binden Sie sie um den Kranz, um ihn aufzuhängen.
  3. Treibholz mit der Heißklebepistole auf Kranz kleben. Fügen Sie mit der Heißklebepistole eine Grundschicht aus Treibholzstücken hinzu. Füllen Sie nach Bedarf weitere Teile ein.

Wie man:

1. Sackleinen auf Kranz kleben und einwickeln

2. Enden mit Heißkleber sichern

3. Verdrillen Sie die Drähte zu einer Aufhängeöse

4. Treibholz auf Kranz kleben

Erweiterte Notizen für Allison / Story-Seite

Tragen Sie mit der Niedrigtemperatur-Heißklebepistole eine Klebelinie auf den Kranz auf, um Sackleinen auf den Kranz zu kleben. Schaumkranz mit Sackleinen umwickeln. Heißkleben Sie das letzte Stück Sackleinen auf den Kranz, um ihn zu sichern.

Nehmen Sie zwei 18-Gauge-Drähte. Drehen Sie sie zusammen, um einen längeren Draht zu erhalten. Erstellen Sie eine Schleife und binden Sie sie um den Kranz, um ihn aufzuhängen.

Treibholz auf Kranz kleben. Fügen Sie mit der Heißklebepistole eine Grundschicht aus Treibholzstücken hinzu. Füllen Sie nach Bedarf weitere Teile ein.