Amerikanische Persimone

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Gebiet Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollsuche

American Persimmon ist ein hoher Schattenbaum, der in Gärten leider wenig genutzt wird. Es zeigt dunkelgrünes Laub, das im Herbst häufig gelbe oder rote Töne entwickelt. Ältere Bäume haben eine ausgeprägte Rinde, die fast schuppig aussieht, als wäre sie mit kleinen silbernen Tellern bedeckt. Männliche und weibliche Blüten erscheinen auf getrennten Pflanzen; Die weiblichen Bäume bringen essbare Früchte hervor, wenn ein Männchen zur Bestäubung in der Nähe ist. Die Früchte locken auch Vögel an. American Persimmon eignet sich am besten für vollsonnige und feuchte Böden mit guter Drainage. Aber es verträgt Dürre ziemlich gut.

Amerikanischer Persimonebaum

American Persimmon ist ein hoher Schattenbaum, der in Gärten leider wenig genutzt wird. Es zeigt dunkelgrünes Laub, das im Herbst häufig gelbe oder rote Töne entwickelt. Ältere Bäume haben eine ausgeprägte Rinde, die fast schuppig aussieht, als wäre sie mit kleinen silbernen Tellern bedeckt.

Männliche und weibliche Blüten erscheinen auf getrennten Pflanzen; Die weiblichen Bäume bringen essbare Früchte hervor, wenn ein Männchen zur Bestäubung in der Nähe ist. Die Früchte locken auch Vögel an.

American Persimmon eignet sich am besten für vollsonnige und feuchte Böden mit guter Drainage. Aber es verträgt Dürre ziemlich gut.

Gattungsname
  • Diospyros virginiana
Licht
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Baum
Höhe
  • 20 Fuß oder mehr
Breite
  • Zu 35 Fuß breit
Laubfarbe
  • Chartreuse / Gold
Saisonfunktionen
  • Sommerblüte,
  • Buntes Herbstlaub
Problemlöser
  • Gut für die Privatsphäre
besondere Merkmale
  • Zieht Vögel an
Zonen
  • 4,
  • 5,
  • 6,
  • 7,
  • 8,
  • 9
Vermehrung
  • Samen

Baumpflege Tipps und Tricks fallen

Mehr Videos "