Juwelenbesetzter Kürbis

Verzaubern Sie Ihre Besucher mit diesem funkelnden Kürbis.

Zeigen Sie für einen eleganten Kürbis, der in Farbe schimmert, Glasperlen in rautenförmigen Fenstern an, die mit Polsterstiften verziert sind.

Was du brauchst:

  • Kürbis
  • Scharfes Messer
  • Löffel oder Eisportionierer
  • Transparentpapier
  • Bleistift
  • Schere
  • Draht basteln
  • Kabelschneider; Herrscher
  • Sortierte durchscheinende farbige Glasperlen
  • 1-1 / 2-Zoll-Augenstifte
  • Polsterstifte

Anleitung:

1. Laden Sie das kostenlose Muster für dieses Projekt herunter (für das Herunterladen ist die Adobe Acrobat-Software erforderlich).

[button-pdf id = "550077" title = "#### 0" /]

Laden Sie Adobe Acrobat herunter

2. Schneiden Sie den Kürbisboden ab. Aushöhlen.

3. Verfolgen Sie das Rautenmuster . Ausgeschnitten.

4. Zeichnen Sie das Rautenmuster auf dem Kürbis mindestens drei Mal vertikal nach. Formen mit einem Messer ausschneiden.

5. Schneiden Sie für jede mittlere Perlenreihe ein 5-1 / 2-Zoll-Stück Draht ab. Perlen in gewünschter Anordnung auf Draht auffädeln. Stecken Sie ein Ende des Drahtes in den Boden des Diamanten. Biegen Sie den Draht leicht, damit die Oberseite des Drahtes wie in Foto 1 rechts gezeigt in die Oberseite des Diamanten eingeführt werden kann.

6. Fädeln Sie für jede kurze Perlenreihe Perlen auf eine Ösennadel. Stecken Sie, wie in Foto 2 gezeigt, das gerade Ende des Stifts in die Oberseite des Diamanten, einen auf jeder Seite der mittleren Reihe.

7. Schieben Sie an jeder Stelle des Diamanten einen Polsterknüppel in den Kürbis. Fügen Sie zwischen jedem Punkt eine Polsterung hinzu.