Rabenkürbis-Schablone

Mit nur einem leisen Klopfen, während Ihre Familie Nickerchen macht, können Sie einen stattlichen Raben aus dem berühmten Gedicht vergangener Zeiten nachzeichnen. Sie werden Ausrufezeichen von seiner schönen Präsentation aufsaugen und wenn Sie nach Variationen gefragt werden, werden Sie antworten: "Nein, niemals mehr. Ich werde jemals einen Raben für mein Halloween-Dekor schnitzen." Aber im Ernst, dieser schöne geschnitzte Rabenkürbis ist reine Poesie. Von seinem tiefschwarzen Profil bis zu seinem geätzten Fensterbarsch gibt dieses künstlerische Kürbisschnitzen ein Statement ab. Wer möchte diesen wunderschönen Kürbis nicht an der Eingangstür haben?

Das Schnitzen dieses schönen Raben mag Spaß machen, aber es ist der wichtigste Aspekt, um eine lange Lebensdauer Ihrer Kreation zu gewährleisten, vorher einen Kürbis von guter Qualität zu finden. Achten Sie darauf, dass Sie die Kürbisse auf versteckte Schwachstellen untersuchen - ein frischer Kürbis ist überall fest und der Stiel sollte fest sitzen.

Frei geschnitzte Krähe Schablonenmuster

Schnitzen:

1. Beginnen Sie mit einem Kürbis, den Sie unten ausgehöhlt haben, und kleben Sie das gedruckte Muster auf die Kürbisoberfläche.

2. Klopfen Sie mit einem Stiftwerkzeug eng beieinander liegende Stifte entlang der Schablonenlinien ein und stechen Sie das Papier in die Oberfläche des Kürbises. Reißen Sie die gedruckte Schablone ab, wenn alle Linien nachgezeichnet wurden.

3. Verwenden Sie ein Ausstechwerkzeug, um die dekorativen Formen um die Fensteröffnung herum zu schnitzen, und schaben Sie dabei so tief, dass die innere Schwarte sichtbar wird.

4. Malen Sie den Raben schwarz und lassen Sie ihn trocknen.

5. Schneiden Sie die Öffnung um den Raben herum mit einem dünnen, gezackten Messer aus. Gegebenenfalls Farbe retuschieren.

6. Nach dem Trocknen der Farbe den Raben leicht mit Lack einsprühen.