Bereifte Gefallen-Blätter Verzierung für Herbst

Diese einfache Verzierung - hergestellt durch Anbringen künstlicher Blätter an einer Glaskugelverzierung - eignet sich perfekt für die Dekoration im Herbst.

  • Glaskugel Ornament
  • Künstliche Eichenblätter in Herbstfarben
  • Schere
  • Dicker weißer Bastelkleber; Pinsel kleben
  • Klare Mini-Glasmurmeln
  • Decoupage-Medium: Liquid Beadz
  • 1/4-Zoll-breite ockerfarbene Satinband

Wie man es macht:

  1. Entfernen Sie die Metallkappe und den Aufhänger von der Glasverzierung und legen Sie sie vorübergehend beiseite.
  2. Streichen Sie den Kleber auf die Unterseite eines künstlichen Eichenblattes und wickeln Sie das Blatt mit der Klebeseite nach unten um die Kugel. Nehmen Sie das neu befestigte Blatt für eine Minute in die Hand, während der Kleber fest wird. Wiederholen Sie den Vorgang mit einem anderen Blatt und überlappen Sie die Teile, während das klare Glas sichtbar bleibt. Tragen Sie bei Bedarf mehr Klebstoff unter die Blattspitzen auf, sodass sie flach auf dem Glas aufliegen. über Nacht trocknen lassen.
  3. Gießen Sie ungefähr zwei Esslöffel klare Glasminimurmeln in die Verzierung. Bringen Sie die Kappe und den Aufhänger oben auf der Kugel wieder an.
  4. Streichen Sie eine Schicht Decoupage-Medium über die Eichenblätter. Trocknen lassen. Verschönern Sie die Blätter mit dekorativen Akzenten von Liquid Beadz und konzentrieren Sie sich dabei auf die Ränder der Blätter, insbesondere um die Basis des Kleiderbügels. Trocknen lassen.
  5. Fädeln Sie ein ockerfarbenes Band durch den Kleiderbügel und binden Sie die Enden zu einem Knoten zusammen.