Mummy Bowling

Dieses Mumien-Bowling-Set mit großen Augen ist eine neue Variante eines alten Favoriten und wird Kinder zum Heulen bringen.

  • Bowling-Set aus Kunststoff
  • Bei Bedarf weißer Sprühprimer
  • Bei Bedarf schwarze Sprühfarbe
  • Schere
  • 20 Meter 2 bis 3 Zoll breite Mullbinde
  • Maßstab
  • Dicker weißer Bastelkleber
  • Acrylfarben in Grün und Orange
  • Pinsel
  • 1/4-Zoll-schwarze Tasten
  • Bleistift mit rundem Radiergummi

Anleitung:

1. Wenn die Kegel gefärbt sind, sprühen Sie sie in einem gut belüfteten Arbeitsbereich weiß. Wenn die Kugel nicht schwarz ist, sprühen Sie sie mit einer Grundierung ein. Lack trocknen lassen. Sprühen Sie den Ball schwarz. Trocknen lassen.

2. Schneiden Sie zehn 2 Meter lange Mullbinden ab. Kleben Sie für jeden Kegel ein Ende der Gaze auf den Boden des Kegels. Wickeln Sie die Gaze oben auf den Stift und zurück auf den Boden, und tragen Sie zur Sicherung Kleber auf. Trocknen lassen.

3. Malen Sie oben auf jedem Stift ein grünes Oval für die Schattierung hinter den Augen. Lack trocknen lassen. Kleben Sie für die Augen zwei schwarze Knöpfe nebeneinander auf den grün gestrichenen Bereich. Trocknen lassen.

4. Um Punkte auf der Bowlingkugel zu machen, tauchen Sie den Radiergummi eines Bleistifts in orange Farbe und punktieren Sie auf die Oberfläche. Trocknen lassen.