Sitzende Jack-o-Lantern-Vogelscheuche

Dekorieren Sie diese Kürbis-Vogelscheuche mit einem Schwarm künstlicher Raben für eine unheimliche Halloween-Gartenschau.

  • Kürbis (ungefähr so ​​groß wie ein menschlicher Kopf)
  • Marker oder Stift (zum Übertragen des Musters)
  • Messer oder Schnitzwerkzeuge
  • Hemd
  • Overall
  • Stroh
  • PVC Rohr
  • Hochleistungsdraht
  • Künstliche Vögel
  • Batterie betriebene Kerze

Laden Sie die kostenlose Anleitung herunter

Wie man es macht

  1. Laden Sie die kostenlose Anleitung herunter und übertragen Sie sie auf einen gereinigten Kürbis. Hinweis: Sie sollten das Zugangsloch an der Unterseite des Kürbises abschneiden - ungefähr so ​​groß wie das PVC-Rohr, das Sie später einführen werden. Schneiden Sie die Öffnungen mit einem Messer oder Schnitzwerkzeug aus.
  2. Füllen Sie ein Hemd und einen Overall mit Stroh, um eine Vogelscheuche zu formen. Schneiden Sie ein 3 bis 4 Zoll großes PVC-Rohr so ​​lang, dass es durch den Rumpf des Körpers in den Kürbis passt. Schieben Sie den "Kopf" durch das Loch im Boden des Kürbises auf das Rohr.
  3. Befestigen Sie das Rohr an der Rückseite einer Bank oder eines Stuhls, auf der die Vogelscheuche sitzt, um das Display zu sichern.
  4. Verdrahten Sie künstliche Vögel mit der Vogelscheuche, dem Kürbis und der Bank. Stellen Sie die Vögel wie gewünscht.
  5. Verwenden Sie eine batteriebetriebene Kerze, um den Kürbis zu beleuchten. (Eine brennende Kerze kann zu einer Brandgefahr werden.)