Vier vegetarische Kürbisse

Ob die Atmosphäre, die Sie anstreben, doof oder gespenstisch, albern oder gruselig ist, eine Reise zum Bauernmarkt oder ein Gang in Ihrem lokalen Markt wird alle Zutaten liefern, um diese organischen Designs zu kreieren.

  1. Laden Sie die kostenlose Schablone über den unten stehenden Link herunter. (Sie müssen sich zuerst anmelden oder registrieren.) Übertragen Sie das Motiv auf den Kürbis (stechen Sie die Schablonenumrisse mit einer Stecknadel an), und schnitzen Sie dann das Gesicht.
  2. Die einfach geschnitzten Merkmale dieses Kürbises sind perfekt für einen Amateur-Carver. Ein Viertelmondmund ist mit Knoblauchzehenzähnen besetzt. Verwenden Sie Stecknadeln oder Zahnstocher, um die Zähne zu befestigen. (Kein Knoblauch? Verwenden Sie Marshmallows oder sogar weißen Karton.)
  3. Füllen Sie jedes gewölbte Auge mit einem in zwei Hälften geschnittenen roten Rettich. Befestigen Sie die Radieschen mit einem Zahnstocher oder einer Stecknadel.
  4. Verwenden Sie eine Apfelschneidemaschine oder eine Bohrmaschine, um Löcher für Haare und Ohren zu bohren. Füllen Sie diese Löcher mit Brokkolistielen für Haare und kleinen Artischocken für Ohren.
  5. Wählen Sie einen gelben Kürbis für die Nase und halten Sie ihn mit Zahnstochern fest.
PDF-Muster für Curly Locks

Wie man den Bird Haven Kürbis macht

  1. Dieser lustige Kerl ist ganz Ohr! Laden Sie die kostenlose Schablone im unten stehenden Link herunter und schnitzen Sie die Gesichtszüge.
  2. Um diese elefantengroßen Beispiele zu machen, sah man einen großen Kürbis in der Hälfte vom Stiel bis zum Heck; Befestigen Sie jedes Ohr mit langen, T-förmigen Stecknadeln sicher am Kopf.
  3. Für die Augen einen Rettich oben in jedes eiförmige Auge stecken.
  4. Heißkleber oder Stecken Sie einen "Hut" aus Moosnest oben auf den Kürbis. Der nächste ist in einem krassen Winkel angeordnet und macht es einem Vogel leicht, sich auf riesigen Knoblauchzeheneiern niederzulassen.
  5. Kaufen Sie einen künstlichen Vogel in einem Bastelladen oder machen Sie Ihren eigenen aus einem Kürbis mit Nelkenaugen und einem grünen Zwiebelschwanz (bohren Sie ein kleines Loch in das hintere Ende des Kürbisses und stecken Sie den Zwiebelkopf ein).
  6. Um die Nase zu formen, tupfen Sie eine klare Glasmarmor- oder Floristenglasblase mit roter Glasfarbe ab. Trocknen lassen. Schneiden Sie ein Loch in der richtigen Größe für den Marmor und setzen Sie es ein. Wenn der Kürbis leuchtet, leuchtet die Nase rot. (HINWEIS: Kein Marmor? Wenn Sie anstelle einer Kerze ein elektrisches Licht verwenden, versuchen Sie, ein Stück rotes Zellophan in den Kürbis zu stecken.)
PDF-Muster für diese Kürbisschablone

Wie man den Crack 'em Up Pumpkin macht

  1. Laden Sie die kostenlose Schablone über den unten stehenden Link herunter.
  2. Schnitzen Sie ein Gesicht mit einfachen Merkmalen - Augen, Nase und Mund.
  3. Verwenden Sie als Nächstes ein X-Acto-Messer oder einen V-förmigen Holzmeißel, um das Gesicht mit gezackten Rissen zu schneiden, so viele oder so wenige, wie Sie möchten. Die Schnitte verleihen dem Gesicht ein gealtertes, faltiges Aussehen.
  4. Fügen Sie Zweige in die Oberseite des Kürbises für "Haar" ein. Wir haben eine lockige Weide aus einem Bastelladen verwendet, aber jeder Zweig kann verwendet werden. HINWEIS: Kleine Löcher, die in den Kopf gebohrt werden, ermöglichen ein einfaches Einsetzen der Zweige.
  5. Setzen Sie zum Abschluss eine Plastikspinne, eine Fledermaus oder eine Ratte auf den Kürbis. Mit Heißkleber kleben oder mit kurzen Zweigen in den Kürbis stecken.
PDF-Muster für Crack 'em Up

Tipps für Are You My Mummy Pumpkin

  1. Um aus einem Kürbis eine "Mumie" zu machen, suchen Sie zwei Bereiche, einen für ein Auge und einen für einen Mund. dann arbeiten Sie die "Umhüllungen" um diese beiden Stellen.
  2. Um das Muster zu beginnen, schneiden Sie den Kürbis ab und platzieren Sie Klebebandabschnitte auf dem Kürbis. Lassen Sie dabei einen schmalen, unbedeckten Streifen zwischen den Klebebandabschnitten, bis Sie den Kürbis bedeckt haben.
  3. Markieren Sie die Kanten des Klebebands mit einem Bleistift. Stellen Sie Ihre Werkzeuge zusammen, einschließlich X-Acto-Messer, Holzmeißelwerkzeuge, ein scharfes Küchenmesser mit dünner Klinge und einen Löffel.
  4. Entfernen Sie das Klebeband abschnittsweise und entfernen Sie die Haut mit einer V-förmigen Ritze. Verwenden Sie verschiedene Furchen, um die Haut zwischen den Furchen von der Stelle zu entfernen, an der sich das Klebeband befand. Arbeite einen Abschnitt nach dem anderen. HINWEIS: Lassen Sie die Kürbishaut an allen Kreuzungen der umhüllten Abschnitte sichtbar.
  5. Verwenden Sie flache Meißel, um jede flache Stelle zu glätten, oder schaben Sie sie mit dem Rand eines Löffels glatt.
  6. Wenn alle Mumienwickel geschnitzt sind, schneiden Sie den Mund und die Augenöffnungen aus.
  7. Wähle ein Auge für den Kürbis. Verwenden Sie ein Kunsthandwerksauge oder verwenden Sie Stifte, um eine Glasmarmor- oder Landschaftsblase in ein Auge zu verwandeln. Führen Sie das Auge in eine augenförmige Öffnung ein.
  8. Stecken Sie ein paar Knoblauchzehen in die Mundöffnung, um als Zähne zu fungieren.

Mehr Schablonen

Hier finden Sie weitere Kürbisschablonen

Probieren Sie den Pumpkin Stencil Maker!