Sparen Sie Geld: Verwenden Sie geborgene Landschaftsmaterialien

Möchten Sie Außenräume mit Charakter schaffen, ohne ein Vermögen auszugeben? Sparen Sie Geld, indem Sie geborgene Landschaftsmaterialien verwenden.

Pflanzen aus Samen gewinnen, eigene Blumenbeete graben, Ziegel für eine Terrasse legen: Viele DIY-Projekte helfen Ihnen dabei, Geld zu sparen und Ihr Landschaftsbudget zu schonen, aber Hardscape-Materialien können oft teuer sein. Glücklicherweise können Sie, wenn Sie geborgenes Landschaftsmaterial verwenden, einen Garten verschönern und auch Ihr Taschenbuch entlasten. Sue Whitney, Inhaberin von Junkmarket und Chefredakteurin von Decorating Junkmarket Style (junkmarketstyle.com), zeigt Ihnen, wie.

BHG: Also, außer Geld zu sparen, was lieben Sie am meisten an der Verwendung von geborgenem Landschaftsmaterial - auch bekannt als "Junk" - im Garten?

SW: Das Größte für mich ist, dass Sie Ihren eigenen Stil bekommen, wenn Sie geborgene Landschaftsmaterialien verwenden. Jeder kann in ein Geschäft gehen und Dinge abholen, die in Serie hergestellt werden - aber sie sehen aus wie alle anderen. Und es gibt auch einen Recycling-Aspekt. So viel von dem, was Sie in einer Außenlandschaft verwenden können, würde auf einer Mülldeponie landen. Draußen werden diese wunderschön verwitterten Stücke mit dem Alter besser.

BHG: Viele Leute gehen natürlich davon aus, dass man einen Flohmarktstil haben muss, wenn man geborgenes Landschaftsmaterial verwendet - aber das ist nicht der Fall, oder?

SW: Viele Leute gehen davon aus, dass man nur auf einem Flohmarkt Bergungsgut bekommen kann, aber es gibt so viele Orte, an denen man Materialien finden kann. Und es könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein, dass es nur Landhaus- oder Cottage-Stil sein muss. Die Verwendung von Müll kann sich auch für eine zeitgenössische oder moderne Landschaft eignen. Sie versuchen nicht, etwas zu kreieren, das schrullig aussieht, und es gibt so etwas wie Übertreiben. Wählen Sie zuerst die Brennpunkte aus, und fügen Sie dann die Zubehörteile hinzu. Stellen Sie jedoch sicher, dass diese auch mit dem übereinstimmen, was Sie pflanzen. Ihr Garten muss gut mit den Stücken spielen, die Sie verwenden.

BHG: Einer der beliebtesten Orte, um mit geborgenem Landschaftsmaterial Geld zu sparen, sind Container. Welche nicht-traditionellen Container helfen, Geld zu sparen?

SW: Ein Altwarenladen in der Architektur ist ein guter Ausgangspunkt, und gebrauchte Restaurantbedarfsartikel funktionieren auch gut. Zum Beispiel gibt es große Rührschüsseln, die für Gebäck verwendet werden, und sie sind bereits auf Rollen. Als Außencontainer sind sie fabelhaft: Bohren Sie ein paar Löcher in den Boden und fertig. Ich mache immer einen neuen Zweck, habe aber einen Zweck im Sinn. Es muss funktionsfähig sein.

Unternehmen, die schließen, sind ebenfalls gute Quellen. Ich habe alte Filmrollen und Hüllen gefunden, die eine schöne Patina mit Stempeln hatten. Ich habe sie in zwei Hälften geschnitten und als Behälter verwendet oder Löcher gebohrt und sie aufgehängt. Oder Sie können mehrere von ihnen unter einem Fenster für einen Fensterrahmen anordnen.

BHG: Auch wenn Sie einen Zweck vor Augen haben, schaffen Sie es, die Dinge flexibel zu halten, wenn Sie geborgene Landschaftsmaterialien verwenden. Kannst du ein Beispiel geben?

SW: Ich denke immer über verschiedene Arten nach, wie ich Gegenstände verwenden kann. Wenn Sie beispielsweise eine Rührschüssel auf Rollen haben und es leid werden, sie als Pflanzgefäß zu verwenden, nehmen Sie die Pflanzen heraus und verwenden Sie sie erneut als Eiskübel für eine Party. Oder nehmen Sie es hinein und stellen Sie Glas darauf für einen Beistelltisch. Der Punkt ist, um sicherzustellen, dass Ihr Müll nicht in Ihrem eigenen Flohmarkt landet.

BHG: Sie haben Filmrollen für Fensterboxen erwähnt. Auf welche andere Weise können geborgene Landschaftsmaterialien für einen Fensterrahmen verwendet und Geld für teure, vorgefertigte Artikel gespart werden?

SW: Eine Sache, die mir aufgefallen ist, ist, dass Junk einheimisch ist. Ich komme zum Beispiel aus Minnesota, und hier gibt es viel Farmschrott. Und wenn Sie Window Box sagen, denken alle, dass es eine Box sein muss - aber das tut es nicht. Hier oben gibt es viele Kälbereimer mit Griffen, und Sie können eine Holzklammer bauen und sie direkt darunter unter ein Fenster hängen.

Sie können dies mit Metallkörben aller Art oder quadratischen Milchkisten tun, die in zwei Hälften geschnitten werden, sofern sie nicht zu tief sind: Legen Sie Moos oder eine Matte darauf, pflanzen Sie sie ein und sie werden sehr strukturiert. Es ist wirklich interessant, sich andere Texturen als nur flache Linien anzusehen. Und wenn Sie mehr als ein Fenster haben und nicht dasselbe finden können, mischen Sie und vergleichen Sie. Ich sage immer, dass Junk im Sandkasten einfach gut zusammenspielen muss, und wenn es nicht passt, gibt es viel mehr Interesse.

BHG: Das Sitzen scheint eine weitere Möglichkeit zu sein, geborgenes Landschaftsmaterial zu verwenden, um Geld zu sparen. Können Sie Vorschläge machen?

SW: So viele Dinge machen Spaß, wenn man Bänke baut. Zum Beispiel weiß niemand, was mit Theaterbestuhlung zu tun ist, aber Sie können sie neu streichen, Kissen mit Outdoor-Stoffen herstellen und lustige Sitzmöbel kreieren. Bänke sind auch gut, um Container im Garten zu heben. Oder nehmen Sie eine Reihe von Eimern, drehen Sie sie auf den Kopf und schrauben Sie etwas Altholz für eine Außenbank auf die Oberseite.

BHG: Was sind einige Beispiele für geborgene Materialien, die als kleine Akzente in der Landschaft verwendet werden können, um Geld zu sparen?

SW: Schlauchschoner eignen sich hervorragend zum Abkanten von Blumenbeeten. Nehmen Sie also alte Spulen und befestigen Sie sie mit Türknöpfen oder etwas Metall, das mit einem Epoxidprodukt an einer dicken Stange befestigt werden kann. Schaufel- und Rechenköpfe sind kantig. Ich denke nicht, dass Kanten hervorstehen sollten, also stecke ich Stücke hinein, die Teil des Gartens werden.

BHG: Wie können Sie geborgene Materialien in größere Landschaftselemente im Garten integrieren, um Geld zu sparen?

SW: Größere Stücke sind großartig, weil man sie in etwas Schönes verwandeln kann, das man auch in den Wintermonaten betrachten kann. Alte Türen sind zum Beispiel erstaunlich, genau wie alte Aufzugstüren. Ich habe eine genommen und sie in den Boden gepflanzt und jetzt wachsen Blumen darauf. Es hat eine wiedergewonnene Bank vor sich und gibt ein Statement ab, aber es schreit dich nicht an. Ich habe Pergolen aus alten Fenstern gebaut. Ein großes, mit Sand gefülltes, verzinktes Fass, in dem sich ein Sonnenschirm befindet, kippt aufgrund des Windes nie um. Die Sache ist, Sie können sich nicht davor fürchten, Werkzeuge zu benutzen!

Sie werden mich nie sagen hören, dass alles alt sein sollte. Wenn Sie geborgene Materialien für den Landschaftsbau verwenden, dreht sich alles darum, wie Sie Neues mit Altem kombinieren können. Sie müssen sich also das Stück ansehen und überlegen, wie es funktionieren wird. Ich kaufe nur Dinge, die ich wirklich liebe, denn wenn du es liebst, wirst du es benutzen. Wenn Sie auf dem Zaun sind, kaufen Sie es nicht. Sparen Sie noch mehr, indem Sie Ihr eigenes Hochbeet bauen.

Holen Sie sich mehr Ideen für die Gartendekoration!