So drucken Sie mehrere Farben

Erfahren Sie, wie Sie mühelos mehrfarbige Abzüge erstellen können! Unser Schritt-für-Schritt-Tutorial zeigt Ihnen, wie.

Nutzen Sie den Siebdruck-Trend mit einem hübschen Projekt, das Sie zu Hause erstellen können. Dieser dreifarbige Siebdruck ist einfach, wenn Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen. Behalten Sie Ihre handgemachte Kreation oder verschenken Sie sie.

Materialliste

Ausdrucke von Kunstwerken und jeder Bildschirmebene von BHG.com/ScreenPrint

Karton

Drei 10 × 14-Zoll-Siebdrucksiebe

Abdeckband

Screen Drawing Fluid

Pinsel

Alte Zahnbürste

Abzieher

Schweres Papier (mindestens 40 #): Hellblau

Bildschirmfüller

Polarfleece

Plastiklöffel

Wasserlösliche Siebdruckpapiertinte: Elfenbein, Grün, Dunkelrot

Schritt 1

Sammeln Sie Ihre Materialien. Bildmaterial auf Karton zentrieren und Ecken mit einem Bleistift markieren. Mittlerer Bildschirm mit der flachen Seite nach unten auf dem Bildmaterial; Ecken markieren. Bildschirm und Bildmaterial entfernen.

Schritt 2

Legen Sie den Ausdruck von Sieb 1 auf den Karton. Mit Markierungen ausrichten. Legen Sie den Bildschirm mit der flachen Seite nach unten auf das Bildmaterial. Mit Markierungen ausrichten. Kleben Sie kleine Pappstreifen an den gegenüberliegenden Ecken des Bildschirms auf, um den Bildschirm an Ort und Stelle zu halten. Design mit Bleistift nachzeichnen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit jedem Ausdruck, um drei Bildschirme zu erstellen.

Schritt 3

Malen Sie die Bildschirm-Zeichenflüssigkeit in Bleistiftlinien auf die Rückseite des Bildschirms. Hinweis: Malen Sie nur Bereiche, in denen Tinte durch den Bildschirm gelangen soll. Über Nacht trocknen lassen. Wiederholen Sie dies auf jedem Bildschirm.

Schritt 4

Außenkanten des Bildschirms abkleben. Tragen Sie mit der Rakel auf der Rückseite des Bildschirms auf alle Bereiche, in denen keine Tinte durch den Bildschirm gelangen soll, eine Füllung auf. Über Nacht trocknen lassen. Wiederholen Sie dies auf jedem Bildschirm. Hinweis: Wenn Sie einen Fehler machen, lösen Sie 1 Tasse Waschsoda in 1 Gallone Wasser und schrubben Sie den Bildschirm mit einer Nylonbürste, um von vorne zu beginnen.

Schritt 5

Spülen Sie die Bildschirme mit kaltem Wasser ab, um die blaue Zeichenflüssigkeit zu entfernen. Verwenden Sie bei Bedarf eine alte Zahnbürste, um hartnäckige Stellen zu entfernen. Lassen Sie die Bildschirme trocknen. Falls erforderlich, kleben Sie das Klebeband wieder an den Rändern an.

Schritt 6

Legen Sie schweres blaues Papier auf ein gefaltetes Stück Polarvlies. Legen Sie den ersten Bildschirm mit der flachen Seite nach unten auf das Papier. Ecken leicht markieren.

Schritt 7

Verwenden Sie einen Plastiklöffel, um kleine Mengen der ersten Tintenfarbe auf den Bildschirm zu tropfen. Bitten Sie einen Partner, den Bildschirm in Position zu halten. Ziehen Sie den Rakel mit festem, gleichmäßigem Druck nach unten, beginnend an der oberen Kante mit Klebeband und endend an der Unterseite. Ziehen Sie die Rakel nur einmal über den Bildschirm. Heben Sie den Bildschirm gerade nach oben. Bildmaterial trocknen lassen. Bildschirm spülen oder mehrere Ausdrucke ausführen. Hinweis: Schnell arbeiten; Die Tinte trocknet innerhalb von 15 Minuten auf dem Bildschirm.

Schritt 8

Wiederholen Sie Schritt 7 für jeden Bildschirm. Verwenden Sie Elfenbeintinte für Bildschirm 1, Grün für Bildschirm 2 und Dunkelrot für Bildschirm 3.