Malen Sie Ideen für Kinderzimmer

Verwenden Sie diese Ideen für Kinderzimmerfarben, um das Schlafzimmer Ihres Kindes zu aktualisieren. Eine Reihe von Farben, Techniken und Motiven schaffen ein spielerisch eingerichtetes Schlafzimmer, das perfekt zu Ihrem Kind passt.

Denken Sie beim Dekorieren des Kinderzimmers mit Farbe in großen Schritten: Satte Farben, eindrucksvolle Bilder, lebendige Oberflächen und dynamische Muster spiegeln am besten die fröhliche Perspektive und die uneingeschränkte Haltung eines Kindes wider. Lassen Sie Ihr Kind vor dem Malen kindgerechte Farben auswählen. Fragen Sie die Kinder, welche Farben und Themen sie möchten und wo die Farben und Bilder ihrer Meinung nach platziert werden sollten. Besprechen Sie für ein gemeinsames Kinderzimmer, wie Sie einen Kompromiss zwischen Geschwistern eingehen können. Wenn sie Komplementärfarben mögen, versuchen Sie, gegenüberliegende Wände in diesen beiden Farben zu malen. Sie können sich dafür entscheiden, den Hintergrund neutraler zu halten und sie ihre eigenen Accessoires und Dekorationen auswählen zu lassen. Oder entscheiden Sie, dass, wenn ein Geschwister die Wandfarbe auswählt, der andere Möbel, Teppiche und Kunstwerke auswählt.

Wenn sie alt genug sind, geben Sie ihnen einen Pinsel oder eine Rolle und laden Sie sie ein, sich dem Spaß anzuschließen. Wenn Sie ihnen gestatten, Teil des Prozesses zu sein, werden sie ein Gefühl der Eigenverantwortung und des Stolzes entwickeln. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie malen können? Richten Sie ihre Bemühungen auf die Rückseite einer Kommode oder auf das Innere eines Bücherregals. Auch wenn Sie Schlafzimmerdesigns bevorzugen, die Kinder vom Kleinkindalter bis zum Teenageralter begleiten, versuchen Sie, im Moment zu malen. Paint ist ein kostengünstiges Update und leicht zu ändern. Diese Malideen für Kinderzimmer machen das Schlafzimmer Ihres Kindes zu einem unterhaltsamen Treffpunkt zum Verweilen.

Wählen Sie die richtige Farbe

Mit einer Reihe von Farben, die auf einfallsreiche Dekorateure warten, kann ein maßgeschneiderter und lustiger Look für Kinderzimmerfarben mit nur einer Fahrt durch den Farbgang geschaffen werden. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, wählen Sie eine kindersichere Innenfarbe aus, die schmutzabweisend ist. Halbglänzende Oberflächen sind haltbare, leicht zu reinigende Ausgangspunkte für Wände. Fügen Sie jedoch Buntstift-, Tafel-, Leucht-, Magnet-, Glitzer- und Faux-Konfetti-Farben hinzu, und Sie werden feststellen, dass die Gestaltung kinderfreundlich ist Perimeter sind wirklich ein Kinderspiel.

Tragen Sie Tafel- oder Magnetfarbe über einem Schreibtisch oder auf einer Stuhlschienenhöhe auf, damit Kinder Notizen machen und Kunstwerke ausstellen können. Spritzen Sie eine mit Sternen übersäte Milchstraße mit im Dunkeln leuchtenden Farben über eine Decke. Setzen Sie die Wände mit einer Schicht glitzernder Farbe zum Leuchten oder verleihen Sie ihnen eine partikuläre Dimension, indem Sie ein mit Konfetti besetztes klares Finish auftragen. Wenn Sie und Ihr Kind eine ruhigere Umgebung bevorzugen, streichen Sie alle Wände in einem bevorzugten Farbton oder verbessern Sie die Qualität, indem Sie nur eine Wand in einem lebendigen Farbton streichen. Oder malen Sie die oberen und unteren Wände in verschiedenen Farben und heben Sie die Bereiche mit farblich abgesetzten Kanten hervor.

Lackierte Möbel

Wenn Sie Wände lieber weiß lassen möchten, bringen Sie Farbe auf andere Weise ein. Erweitern Sie die Farbpersonalisierung auch auf Kommoden und Stühle! Bemalte Oberflächen verwandeln heitere Möbelstücke in Kunstwerke. Bevor Sie müde Möbel mit Farbe neu beleben, tragen Sie eine Grundierung auf (oder verwenden Sie eine Farbe / ein Grundierungsprodukt), um sicherzustellen, dass die neue Oberfläche dauerhaft bleibt. Entscheiden Sie sich für hochglänzende Farben, um polierte Patina zu schaffen, die rauhen Kindern standhält. oder verwenden Sie Distressed-Behandlungen, um verwitterte Patinas zu gestalten, die besser aussehen, wenn mehr Dellen und Dellen hinzugefügt werden. Kreidefarbe gibt Ihnen die Möglichkeit, alte Möbel neu zu streichen, ohne zu schleifen, abzustreifen oder zu grundieren. Zum Schutz vor Abnutzung müssen Sie noch eine Versiegelung auftragen. Angefangen bei unvollendeten Schlafzimmermöbeln? Erwägen Sie die Verwendung bunter Holzbeizen auf Wasserbasis, um diesen neuen Stücken ein unverwechselbares Aussehen zu verleihen. Verstärken Sie die Wichtigkeit, indem Sie Rahmen, Beine, Regale und Schubladenfronten in verschiedenen Farben bemalen und färben. Verwenden Sie Tafelfarbe, um eine Kommode oder einen Schreibtischrahmen in eine kritzelnde Oberfläche zu verwandeln. Streichen Sie einen bemerkenswerten Streifen Tafelfarbe um einen Lampenschirm oder einen Lampensockel, damit Sie einem Nachttischlicht einen Wunsch nach einem guten Schlaf aufschreiben können.

Stapel auf gemalten Motiven

Animieren Sie Kinderzimmer-Farbschemata, indem Sie Muster an Wänden, Möbeln und Accessoires anbringen. Malen Sie Wände mit Streifen, die in ansprechenden Farbkombinationen wiedergegeben werden, damit die Kinderzimmer länger in Schuss bleiben. Durch die Vielseitigkeit der Streifen bieten sie sowohl für Mädchen als auch für Jungen Farbideen für das Schlafzimmer. Geben Sie eine Märchenerklärung ab, indem Sie ein Wandgemälde malen - vielleicht sogar ein riesiges Comic-Wandgemälde! Oder schablonieren Sie einfach Dschungelbewohner, Raketenschiffe und funkelnde Diademe an Wänden, Kopfteilen und Kommode. Verwenden Sie Farben und Stempel, um Möbel, Lampenschirme, Beschläge und Vorhangpaneele mit Mini-Motiven zu versehen. Farbe außerhalb der Linien: Bitten Sie die Kinder, gemalte Handabdrücke an auffälligen Stellen zu hinterlassen und ihre Unterschrift (in Schreibschrift oder Blockschrift) auf Möbeln und Wänden anzubringen. Kinder werden ihre malen-personalisierte Umgebung lieben und sich gerne auf jahrelange süße Träume einlassen.

Gehe geometrisch

Wenn Sie zögern, sich auf Dschungeltiere oder Handabdrücke festzulegen, bieten geometrische Muster einen hervorragenden Kompromiss, der sowohl modern als auch kinderfreundlich ist. Ihre schlanken Linien passen nicht zu Ihrem Dekor, und wenn Sie sie in einer hellen Kinderfarbpalette malen, bleibt der Look jugendlich und unterhaltsam. Wenn Sie gemeinsame Raumideen benötigen, sind geometrische Designs eine stilvolle Lösung. Sie können mehrere Lieblingsfarben verwenden und sie sind für Jungen und Mädchen gleichermaßen ein Blickfang. Blockieren Sie Formen mit Malerband über eine ganze Wand oder kleben Sie einen einzelnen Akzentstreifen, der etwas Weißraum hinterlässt. Versuchen Sie es mit einem sich wiederholenden Dreieck-Design, Würfeln oder riesigen Dreieck-Bergen. Um das gemalte Design mit dem Rest des Raums zu vereinen, ziehen Sie die Farben heraus, die für Objekte im Raum verwendet werden sollen.

Schau zur Decke

Die meisten Decken sind weiß gestrichen und dann vergessen. Stellen Sie stattdessen die fünfte Wand heraus, indem Sie sie als Akzentwand verwenden. Halten Sie die Wände für maximalen Kontrast neutral. Verwenden Sie eine bemalte Decke, um das Farbschema für den Rest des Raums festzulegen. Eine violette Decke kann in Spritzern durch das Kinderzimmer getragen werden - auf den Vorhängen, dem Lampensockel, dem Kopfteil und den Wurfkissen. Eine Decke ist auch ein natürlicher Ort für eine Wolken- oder Sternenkonstruktion. In diesem Kinderzimmer wurde eine subtile Sternenhimmeldecke geschaffen, indem hellgraue Formen auf einem weißen Hintergrund schabloniert wurden.