Entzückende Papierquasten: $ 5 Dekor Idee!

Mit diesem einfachen Tutorial können Sie in Minutenschnelle skurrile, für Partys bereite Quasten erstellen.

Wir haben alle ein Geschenk geöffnet, das randvoll mit Seidenpapier gefüllt ist. Anstatt das Papier wegzuwerfen, können Sie es mit diesem niedlichen Quasten-Bastel-Objekt verwenden! Alles, was Sie brauchen, ist Seidenpapier, Schere, Draht und etwas Schnur.

Für unsere Quastengirlande haben wir verschiedene Rosatöne verwendet, um einen Ombre-Effekt zu erzielen. Sie können jedoch auch mit Farben kreativ werden. Verwenden Sie Schwarz und Weiß, die Farben des Regenbogens, Urlaubstöne oder andere Tissue-Papiertöne.

Preiswerte Schnur hält die Girlande zusammen. Versuchen Sie, eine festliche Girlande zum Geburtstag eines Kindes über einen Kaminsims zu hängen, oder ziehen Sie eine Girlande zwischen Lamellen in einer Pergola, um eine elegante Ergänzung für eine Dinnerparty im Freien zu erhalten. In jedem Fall werden sich Ihre Gäste sicher fragen, woher Ihre schicken Quastendekorationen stammen - und nur Sie müssen wissen, dass es sich um Heimwerker handelte.

Bonus: Chic DIY Leder Quaste Schlüsselanhänger

Was du brauchst

  • Seidenpapier (20 x 20 Zoll)
  • Schere
  • Draht
  • Band oder Schnur

Schritt 1: Schneiden und Falten

Nehmen Sie ein Blatt Seidenpapier und schneiden Sie es auf die gewünschte Größe zu. Falten Sie es mehrmals, um Ebenen zu erstellen, und entfalten Sie. Dann falten Sie das Papier senkrecht zur Hälfte. An diesem Punkt haben Sie drei offene Kanten und eine geschlossene Kante.

Andere Möglichkeiten, um mit Papier zu dekorieren

Schritt 2: Fringe schneiden

Schneiden Sie, beginnend am offenen Ende des Papiers, die Schichten zur geschlossenen Seite hin durch. Machen Sie Schnitte jeden Zentimeter oder so. Schneiden Sie nicht durch die gefaltete Seite.

Schritt 3: Öffnen und rollen

Öffnen Sie das Papier vorsichtig. Sie sollten identische Streifen auf jeder Seite eines ungeschnittenen 2-Zoll-Bereichs in der Mitte haben. Den ungeschnittenen Mittelbereich fest rollen.

Schritt 4: Falten und Schlaufen

Falten Sie das gerollte Papier in zwei Hälften und drehen Sie die Spitze der Quaste. Mit Draht sichern und überschüssiges Material abschneiden. Erstellen Sie eine Schleife an der Spitze der Quaste und fädeln Sie ein Stück Draht durch. Hängen Sie mehrere Quasten an ein Band oder eine Schnur, um eine Girlande zu erstellen. Jetzt ist es Zeit zu feiern!