Design-Tipps für Bankette

Eine intelligente Konfiguration macht Ihre Bankette zu einem bequemen Ort für Mahlzeiten und andere Familienaktivitäten. Mit diesen Tipps zur Planung und Dekoration von Banketten lernen Sie, wie Sie Ihre perfekte Bankette gestalten.

Da Stühle ein- und ausgezogen werden müssen, ist ein Tisch-Stuhl-Set nicht immer die effizienteste Art, einen informellen Essbereich einzurichten. Wenn der Platz knapp ist, ziehen Sie eine Bankette in Betracht. Es nimmt weniger als die Hälfte der Grundfläche ein, die ein Tisch und Stühle benötigen, bietet jedoch Platz für die gleiche Anzahl von Personen.

Darüber hinaus sind Bankette aus den gleichen Gründen für uns ein Muss: Privatsphäre, Intimität und Kameradschaft. Neben dem Standardaufbau der Restaurantkabine stehen Bankettoptionen wie U-Formen, L-Formen, Halbkreise und Hybride zur Verfügung, die Sitzbänke und Stühle kombinieren. Obwohl Logenplätze besonders gut in versenkten Bereichen funktionieren, können Sie eine Bankette auch bündig an einer Wand anbringen. Eine Kabine für vier Personen mit fester Bestuhlung passt in einen Raum von 42 x 60 Zoll.

Für Bankette beträgt die Standardhöhe für den Tisch 30 Zoll und für die Bänke 18 Zoll, wobei 12 Zoll von der Oberseite der Bank bis zur Tischoberfläche verbleiben. Lassen Sie den Tisch auf jeder Seite 3 oder 4 Zoll über die Bänke hinausragen. Um mehr Beinfreiheit zu erhalten, stellen Sie die Bänke ein paar Zentimeter zurück und geben Sie dem Boden unter der Tischüberlappung einen "Fersenkick".

Erlauben Sie mindestens 21 Zoll Tisch- und Sitzbreite pro Person. Erlauben Sie auch 18 Zoll Sitztiefe, ohne die Rückenstütze.

Lassen Sie bei U-förmigen Banketten 54 Zoll für jedes Bein des U und 78 Zoll für die Rückbank zu. U-Formen benötigen großzügigere Abmessungen, um ein Zusammendrücken der Ecken zu vermeiden.

Vermeiden Sie es, auf die Knie zu fallen, indem Sie einen Säulentisch mit Sitzgelegenheiten im Bankettstil kombinieren. Diese Konfiguration erleichtert das Ein- und Aussteigen aus der Bank, indem der Platz darunter offen gelassen wird. Außerdem bietet sie Platz für ein oder zwei zusätzliche Stühle.

Eine Bankette dekorieren

Hier finden Sie Sitzgelegenheiten im Bankettstil in einem formellen Speisesaal. Wenn Sie die Atmosphäre in einem formellen Essbereich entspannen möchten, sollten Sie eine ungezwungene Bankette in das Design integrieren. Die bequemen Sitzgelegenheiten sind besonders attraktiv, wenn Sie Ihren Essbereich für verschiedene Zwecke nutzen, beispielsweise für gelegentliche Büroräume, als Hausaufgabenstation für Kinder oder für Spieleabende.

Sehen Sie mehr von diesem Esszimmer.

Wenn Sie hingegen Eleganz in einem Bankettbereich wünschen, sollten Sie eine abgerundete Bankform in Betracht ziehen. Ein Säulentisch eignet sich besonders gut für eine gebogene Bank. Da dieser Tisch in der Mitte verankert ist, passt er leichter in die Kurve der Bank. Tischbeine können verhindern, dass ein Tisch eng an der Bank anliegt, was das Essen ungemütlich macht. Damit sich der Tisch nahe genug an den Sitzen befindet, befinden sich die Tischbeine möglicherweise zu nahe an der Bank, was es den Gästen erschwert, den Bankettraum zu betreten und zu verlassen.

Mehr für dich

Stellen Sie sich die Möglichkeiten für Ihre Frühstücksecke vor. Egal, ob Sie ungezwungenen Komfort, moderne Eleganz oder einen anderen schicken Stil wünschen, diese Ideen werden Sie inspirieren.

Frühstück Nook Ideen

Weitere Ideen für das Design von Banketten, die jeder Essecke mehr Flair verleihen.

Unsere Lieblingsbankette

Sehen Sie in drei einfachen Schritten, wie Ihr Essbereich zu einem vielseitigen Schmuckstück werden kann.

Esszimmer-Bankette