DIY Key Windspiel

Verleihen Sie Ihrem Außenbereich Persönlichkeit mit einem kreativen DIY-Windspiel aus kostengünstigen Materialien.

Seit Jahrtausenden nutzen die Menschen die Kraft des Windes, um Lärm zu machen. Windspiele wurden in Asien an den Traufen von Pagoden aufgehängt, um böse Geister abzuschrecken, aber Sie können das musikalische Klirren direkt in Ihrem Garten genießen. In diesem DIY-Projekt werden alte Tasten neu verwendet, um ihre Musik wiederzugeben, wenn der Wind aufkommt.

Was du brauchen wirst

  • Kleiner Zweig
  • Schere
  • Stickgarn
  • Alte Schlüssel

Schritt 1: Verzieren Sie den Zweig

Wählen Sie einen kleinen Zweig, der stabil genug ist, um mehrere Schlüssel aufzunehmen. Stickgarnstücke in verschiedenen Farben Ihrer Wahl abschneiden. Wickeln Sie den Faden mehrmals um die Spitze des Sticks. Binden Sie, um das Ende des Fadens unter der von Ihnen erstellten Fadenschlaufe zu sichern und zu ziehen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit anderen Garnfarben, um ein buntes, gewickeltes Design nach Wunsch zu erhalten.

Schritt 2: Fügen Sie eine Zeichenfolge hinzu, um sie aufzuhängen

Schneiden Sie ein weiteres Stück Faden, diesmal länger. Binden Sie ein Ende zum Aufhängen an jedes Ende des Stocks. Abhängig vom Gewicht Ihres Windspiels müssen Sie für diesen Schritt möglicherweise eine dickere Saite verwenden.

Schritt 3: Schlüssel anbringen

Wählen Sie einige Schlüssel aus, die für dieses Projekt verwendet werden sollen. Sie können es zu einem besonderen Andenken mit alten Hausschlüsseln machen oder in Secondhand-Läden und auf Flohmärkten nach einzigartigen antiken Schlüsseln suchen. Um sie aufzuhängen, binden Sie einfach zusätzliche Fadenstücke an den Stab und fädeln Sie das andere Ende durch den Schlüssel. Variieren Sie die Länge der Schnur und binden Sie sie in unterschiedlichen Abständen, um dem Handy einen lässigen Stil zu verleihen. Schneiden Sie überschüssigen Faden ab, der nach dem Binden übrig bleibt. Hängen Sie Ihr neues Windspiel nach draußen und lassen Sie es sanft winken und in der Brise klirren!